Form und Wohlbefinden

Thalasso: Meerwasser, Schatz der Natur

Meerwasser ist ein wahrer Lebensraum, wo Tiere und Pflanzen im Überfluss vorhanden sind, was es zu einem großen Nährstoffreservoir (Mineralsalze, Spurenelemente) und einem bio-chemischen Komplex macht, der für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit von Vorteil ist. Algen sind auch wahre Gesundheitskonzentrate: Sie stellen die belebenden, remineralisierenden und ausgleichenden Eigenschaften von Mineralien um ein Hundertfaches wieder her.

Diese Fülle an Meerwasser und Seegras, kombiniert mit dem Meeresklima, bringt uns auf vielen Ebenen Vorteile.

Wasser fördert vor allem die Muskelentspannung und fördert die Beweglichkeit der Gelenke. Dank seiner hohen Dichte an Natriumchlorid hat Meerwasser einen größeren Auftrieb als Süßwasser; die Bewegungen werden so erleichtert. Eine im Meerwasser durchgeführte Physiotherapie ist somit wesentlich effektiver als eine traditionelle Physiotherapie.

Schließlich ermöglicht Thalassotherapie eine sanfte Remineralisierung des Körpers.

Hinweise

Die Indikationen für Thalassotherapie sind umfangreich, sowohl präventiv als auch kurativ. Hier sind die wichtigsten:
- Skelett- und Gelenkerkrankungen (Osteoarthritis, Osteoporose, Rückenprobleme, Rehabilitation),
- Atemprobleme (wiederholte Sinusitis, leichte respiratorische Insuffizienz ...),
- Gerontologie,
- Müdigkeit
- Verkehrsprobleme,
- Cellulite
- Rekonvaleszenz,
- Sportmedizin ...

Auf der anderen Seite gibt es einige Kontraindikationen: Infektionskrankheiten, Jodallergie, Dysregulation der Schilddrüse, bestimmte Hauterkrankungen. Darüber hinaus sollten Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen ihren Arzt konsultieren.

Um wirksam zu sein, muss eine Thalassotherapie-Kur mindestens 6 Tage dauern und 4 tägliche Behandlungen beinhalten.

Um auch unsere Dateien zu lesen :
> Thalasso-Behandlungen
> Wählen Sie Ihr Spa

Beliebte Beiträge

Kategorie Form und Wohlbefinden, Nächster Artikel

Spiele einen Sport nach 50 Jahren - Form und Wohlbefinden
Form und Wohlbefinden

Spiele einen Sport nach 50 Jahren

Mit 50 oder sogar später wirst du sehr wahrscheinlich Sport treiben. In diesem Alter ist es neben dem Vergnügen das Ziel, seine Form zu erhalten. Es wird gesagt, und es wird wiederholt: körperliche Aktivität ist einer der ersten Vorzüge einer guten Lebensqualität. Jetzt geht es nicht nur darum, länger zu leben ... Sie
Weiterlesen
Wählen Sie Ihr Spa - Form und Wohlbefinden
Form und Wohlbefinden

Wählen Sie Ihr Spa

Der Mensch war immer in der Lage, die Vorteile des Meerwassers für sein Wohlbefinden und manchmal auch für therapeutische Zwecke zu nutzen. Bis heute werden die Vorzüge dieses Meereselements dank verschiedener Behandlungen durch Thalassotherapie- Zentren erkannt und genutzt . Thalassotherapie-Zentren bieten in der Regel "Formeln" in Form von spezifischen Behandlungen, bestehend aus Pflege und Aktivitäten, die auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen zugeschnitten sind. Hei
Weiterlesen
das Aquabiking - Form und Wohlbefinden
Form und Wohlbefinden

das Aquabiking

Wie der Name schon sagt, wird das Aquabiken (auch Aquacycling genannt) auf einem Fahrrad am Boden eines Schwimmbeckens praktiziert. Die Person ist im Wasser bis zu den Schultern eingetaucht. Sein Kopf ist nie nass (die Badekappe ist immer noch zu empfehlen!). Es ist eine Aktivität, die sich allmählich ausdehnt: immer mehr Fitness-Center, Pools bieten.
Weiterlesen