Krankheiten

Chronische Sinusitis: die verschiedenen Nebenhöhlen

Sinus, was ist das? Wo sind sie?

Die Nasennebenhöhlen sind kleine, fast geschlossene Knochenhöhlen, die sich auf der Rückseite und auf beiden Seiten der Nasenhöhlen befinden.

Es gibt vier Gruppen von Nebenhöhlen:

  • die Kieferhöhlen: Sie sind unter den Augen. Sie sind verletzt, wenn der Arzt auf die Wangenknochen drückt.
  • Stirnhöhlen : Wie ihr Name vermuten lässt, befinden sie sich an der Stirn, im Stirnbein oberhalb der Augen. Sie sind diejenigen, die Sie fühlen, die drei Tonnen wiegen, wenn Sie untergehen.
  • Siebbeinhöhlen : Sie sind genau dort, wo Sie Ihre Brille ablegen. Zwischen den Nasenhöhlen und den Augenhöhlen.
  • die Sphenoidalhöhlen : Sie sind hinter Siebbeinhöhlen, aber im Keilbein, tief unten.

Sie können nicht denken, dass Sie so viele Nasennebenhöhlen haben! Dies sind Gesichtshöhlen, die paarweise vorhanden sind.
Wenn wir an einer Sinusitis leiden, ist es wichtig zu wissen, welche Kieferhöhle (n) erreicht sind, um richtig zu behandeln. Abhängig von der Beteiligung des Sinus können die Ursachen oder Symptome unterschiedlich sein.

Möchten Sie reagieren, Ihre Erfahrungen teilen oder eine Frage stellen? Wir sehen uns in unseren HNO-FOREN oder ein Arzt antwortet Ihnen!

Um auch zu lesen:

> Allergische Rhinitis: Ursachen, Symptome und Behandlungen
> Schnupfen: Ursachen für die Behandlung
> 6 Tipps gegen Erkältungen, Grippe ...

Beliebte Beiträge

Kategorie Krankheiten, Nächster Artikel

Analinkontinenz: die Ursachen - Krankheiten
Krankheiten

Analinkontinenz: die Ursachen

Die Ursachen für Stuhlinkontinenz sind sehr vielfältig: Durchfall oder Verstopfung Wenn der Analsphinkter normal ist, kann die Stuhlinkontinenz auf schweren Durchfall oder umgekehrt auf schwere Obstipation zurückzuführen sein (eine Fäkalimpaktion bei älteren Menschen, zum Beispiel: trockener Stuhl, der nicht mehr kann) evakuieren). Schw
Weiterlesen
Erwachsene Akne - Krankheiten
Krankheiten

Erwachsene Akne

In Frankreich leiden etwa 5 Millionen Menschen an Akne. Es wird oft fälschlicherweise angenommen, dass es sich um eine jugendliche Krankheit handelt, die sich selbst lösen wird. Aber im Erwachsenenalter leiden viele Menschen an später Akne, die mehr oder weniger schwerwiegend sein kann. Akne ist die häufigste Hauterkrankung der Welt. Es
Weiterlesen
Analinkontinenz: Unser Rat - Krankheiten
Krankheiten

Analinkontinenz: Unser Rat

Es gibt daher Behandlungen gegen Stuhlinkontinenz. Das ist nicht unvermeidlich. Noch weniger eine Schande. Der erste Rat, den wir Ihnen geben können, ist, dass es sehr wichtig ist, dass Sie sich nicht schweigend leiden lassen. Je mehr Probleme in der Zeit genommen werden, desto besser wird es behandelt.
Weiterlesen
Hirntumor: verschiedene Tumorarten - Krankheiten
Krankheiten

Hirntumor: verschiedene Tumorarten

Es gibt verschiedene Arten von Tumoren: 1 - Die Art des Hirntumors Gliom: Bei diesem Tumor handelt es sich um Gliazellen - Zellen, die Neuronen umgeben und schützen. Es ist häufiger bei Männern als bei Frauen und macht etwa 30% der Hirntumore aus. Das Gliom ist ein gutartiger Tumor, der zum Glioblastom degenerieren kann. M
Weiterlesen