vermeiden und erkennen Hautkrebs

Wissen, wie man Hautkrebs vermeidet und entdeckt

Es ist wenig davon die Rede, und doch ist Hautkrebs mit Abstand die häufigste Krebsart und nimmt leider Jahr für Jahr zu. Sie treten am häufigsten bei älteren Menschen auf (aber seien Sie vorsichtig, nicht systematisch).

Wie bekannt ist, ist die Sonnenexposition die Hauptursache für Hautkrebs, obwohl andere Risikofaktoren existieren. Es kann durch eine Hautläsion manifestiert werden, die manchmal ein wenig blutet, ohne jemals zu heilen, ein kleiner schwarzer Fleck mit unregelmäßiger oder entzündlicher Kante ...

Nicht alle Hautkrebse sind ernst, viele behandeln sich gut!

Die wichtigste und erste Lösung ist die chirurgische Entfernung der verdächtigen Läsion, die dann im Labor analysiert wird. Andere Behandlungen sind möglich, falls erforderlich.

Was sind die aggressivsten Hautkrebsarten? Wie kann man sich am effizientesten schützen? Welche Läsion, welche Symptome sollten sich Sorgen machen? Diese spezielle Ausgabe zum Thema Hautkrebs beantwortet all diese Fragen.

In diesem Artikel, geschrieben mit der Unterstützung eines Dermatologen, entdecken Sie die verschiedenen Arten von Hautkrebs und Risikofaktoren.

Vor allem wissen, wie man Hautkrebs vermeidet und aufdeckt, einschließlich, wie man deine Mole richtig überwacht.

In einem exklusiven Interview gibt die Hautärztin Dr. Joelle Sébaoun ihre Tipps zur Prävention von Hautkrebs mit einer besonderen Botschaft für Jugendliche weiter.

Entdecken Sie auch das Zeugnis von Agnès, einem Patienten, der an Hautkrebs operiert wurde.

Siehe auch: Hautkrebs in Bildern

Sie möchten reagieren, ein Zeugnis geben oder eine Frage stellen? Wir sehen uns in unseren FOREN Krebs oder Ein Arzt antwortet Ihnen!

Um auch zu lesen:

> Alles über Melanom und Hautkrebs
> Screening für Hautkrebs (Melanom)
> Welche Behandlungen für Melanome?

Autor: Sylvie Charbonnier.
Fachberaterin: Dr. Joelle Sébaoun, Hautärztin.

Beliebte Beiträge

Kategorie vermeiden und erkennen Hautkrebs, Nächster Artikel