ein Elternteil sein

Wenn eine Sprachtherapie notwendig ist ...: und nach ...

Es ist möglich, dass der Sprachtherapeut zusätzliche Prüfungen anbietet . Zum Beispiel eine auditive Beurteilung bei einem HNO oder ein Bericht in Psychomotilität, Psychologie oder Neuropsychologie.

Sobald die Pflege von der Sozialversicherung akzeptiert wurde, können die Sitzungen beginnen, die bis zu fünfzig (oder mehr) gehen können. Die Pflege ist bei Bedarf mit einer neuen ärztlichen Verordnung verlängerbar (Verlängerungsbeurteilung, ggf. Nachsorge).

Der Logopäde kann auch einen Termin vereinbaren, um nach ein paar Monaten eine weitere Beurteilung vorzunehmen, um die Schwierigkeiten neu zu bewerten, wenn er es für notwendig hält.

Wie viele Sitzungen

Je nach dem Zustand, unter dem Ihr Kind leidet, variiert die Anzahl der Sitzungen: Es wird zwischen ein und fünfzig Sitzungen, manchmal mehr, in der Sprachtherapeutin geben.

> Für ein häufiges Ausspracheproblem dauert es zwischen 5 und 30 Sitzungen. Im Durchschnitt von einer oder zwei Sitzungen von durchschnittlich 30 Minuten pro Woche lernt Ihr Kind Töne mit Medien wie Bildern oder manchmal Objekten oder sogar Spielen: Lotto oder Gedächtnis. Die Logopädin praktiziert eine Umerziehung der Sprache und wird Sie wahrscheinlich dazu einladen, die Übungen in Form von lustigen Spielen zu Hause fortzusetzen.

> Bei einem etwas größeren Problem, wie z. B. einer Sprachstörung, die mit einem Schädelhirntrauma, Dysphasie oder Major Legasthenie, einer Behinderung, zusammenhängt, dauert es zwischen einer und zwei Sitzungen pro Woche über einen Zeitraum, der von ein bis zwei Jahre oder mehr, je nach Problem.

Nützliche Adressen

Verbände können Ihnen im Falle von Schwierigkeiten helfen. Hier sind einige von ihnen:

Französischer Verband der DYS
www.ffdys.com

APEDA Frankreich
Französisch Verband von Eltern von Kindern mit Lernschwierigkeiten in schriftlicher und mündlicher Sprache
(Dyslexie, Dysortographie, Dysgraphie, Dyskalkulie, Dysphasie)
6, Allée Antoine Lemaistre
78460 Chevreuse
Tel. : 06 61 00 61 66
www.apeda-france.com

APEDYS-France
Vereinigung von Elternverbänden von Legasthenikern
3, Sackgasse der Steigung
95280 Jouy-le-Moutier
Tel. 01.30.30.22.62
www.apedys.com

Verein Avenir Dysphasie Frankreich (AAD Frankreich)
20 bis, Allee Carnot
78100 Saint-Germain-en-Laye
Tel. 01.34.51.28.26
www.avenir-dysphasie.asso.fr

Sie möchten reagieren, ein Zeugnis geben oder eine Frage stellen? Termin in unseren FOREN Kinder oder Ein Arzt antwortet Ihnen!

Beliebte Beiträge

Kategorie ein Elternteil sein, Nächster Artikel

Kinderzahnbürste: 5 Tipps zur optimalen Mundhygiene - ein Elternteil sein
ein Elternteil sein

Kinderzahnbürste: 5 Tipps zur optimalen Mundhygiene

Elektrische Zahnbürsten für Kleinkinder, manuelle Zahnbürsten mit flexiblem Kopf oder sogar Kinderlieblings-Cartoons: In den Zahnbürstenabteilungen von Supermärkten und Parapharmazien kann man leicht sein Latein verlieren. Welche Zahnbürste soll ich für mein Kind wählen? Was sind die Produkte in seinem Alter zu vermeiden? Hier s
Weiterlesen
Babykleidung: Schuhe - ein Elternteil sein
ein Elternteil sein

Babykleidung: Schuhe

Bis das Baby geht, sind die Schuhe nutzlos. Zu Hause sind Socken genug, um ihn davon abzuhalten, kalte Füße zu haben. Bei seinen ersten Anstrengungen, aufzustehen, ist es besser, keinen Schuh zu tragen, um seinen Bogen zu stimulieren. Pflege von Babykleidung Wählen Sie pflegeleichte, maschinenwaschbare, schnell trocknende Kleidung. A
Weiterlesen
Die ersten Worte von Baby - ein Elternteil sein
ein Elternteil sein

Die ersten Worte von Baby

Die ersten Worte sind wie die ersten Schritte ein symbolischer Schritt in der Entwicklung des Kindes. Sie warten ungeduldig auf sie und hoffen, dass sie für Sie bestimmt sind ... Wenn die ersten Töne jedoch früh genug aus dem Mund des Kindes kommen, wird es notwendig sein, bis zum Ende des ersten Jahres auf die Anfänge der Sprache zu warten. be
Weiterlesen
Annahme: Zwei Formen der Adoption - ein Elternteil sein
ein Elternteil sein

Annahme: Zwei Formen der Adoption

In Frankreich gibt es zwei Formen der Adoption: 1 - Vollversammlung Mit dieser unwiderruflichen Form der Adoption bricht das adoptierte Kind endgültig die Bindung an seine Herkunftsfamilie. Er erwirbt die französische Staatsangehörigkeit, nimmt den Namen seiner Adoptiveltern an und hat die gleichen Rechte und Pflichten wie ein legitimes Kind. D
Weiterlesen