Krankheiten

Morbus Crohn: der Rat des Facharztes

Interview mit Pr Yoram Bounik, Leiter der Gastroenterologie, IBD und Ernährungsassistenz im Beaujon Hospital, Clichy.

Morbus Crohn, wenn Sie wissen, was es ist, bedeutet unheilbare Krankheit. Ist das wirklich der Fall?

Wir müssen die Dinge relativieren. Über die schweren Formen der Krankheit wurde viel gesagt. In den meisten Fällen ist die Entwicklung glücklicherweise glücklicher. Die Einführung der neuen Anti-TNF-Medikamente und die bessere Kenntnis ihrer Handhabung haben es ermöglicht, Situationen zu entschlüsseln, die einst sehr ernst waren, oder nur verstümmelnde Operationen oder verlängerte Ernährungsbehandlungen vorgeschlagen werden konnten, und auch neue Ziele anzustreben, wie z schnelle und vollständige Heilung der Läsionen, die ein äußerst wichtiger Faktor zur besseren Kontrolle der mittelfristigen Entwicklung der Krankheit scheint.

Die möglichen chirurgischen Eingriffe sind auch zielgerichteter ...

Die Chirurgie hat auch bedeutende Fortschritte gemacht, wobei die Mehrheit der Eingriffe jetzt unter der Laparoskopie durchgeführt wird, das heißt, ohne große abdominale Narbe, die aber für komplizierte Formen das Vorrecht von Expertenzentren bleibt. in der Kolon-Chirurgie und laparoskopischen Chirurgie.

So haben wir Fortschritte gemacht, auch wenn wir noch einiges machen müssen ...

Die Forschung ist in diesem Bereich äußerst aktiv, wobei Frankreich von der Vereinigung François Aupetit (AFA), die neben der Aufklärung und Unterstützung von Patienten auch grundlegende, klinische und therapeutische Forschungsprogramme finanziert, eine wichtige Unterstützung erfährt. zu ihren Lieben. All dies bringt immense Hoffnung. Zugegebenermaßen können wir noch nicht von einer Heilung der Krankheit im engeren Sinne sprechen, das heißt einer dauerhaften Remission ohne irgendein klinisches, biologisches oder endoskopisches Zeichen und keine Behandlung, aber wir können eine Mehrheit der Patienten zulassen eine normale Lebensqualität haben oder fast.

Welchen Rat könnten Sie den Patienten geben?

Die Patienten haben oft große Angst, sich einer Operation oder sogar eines Stomas (künstlicher Anus) unterziehen zu müssen, und sind besorgt über die Unvorhersehbarkeit der Krankheit und das Risiko eines Schubs, der sie in ihren persönlichen Lebensplänen behindert. Familie und Beruf.
Wir müssen sie daran erinnern, dass jedes zweite Mal die Krankheit ziemlich gutartig ist und nicht einmal größere Behandlungen erfordert. Eine Schwangerschaft ist mit entsprechender Überwachung durchaus möglich, und das Risiko einer Übertragung der Krankheit auf das Kind ist relativ gering.

Und bezüglich des Krebsrisikos?

Das Risiko von Darmkrebs auf lange Sicht ist jetzt dank einfacher Behandlungen und regelmäßiger endoskopischer Überwachung fast halbiert. Was das Sexualleben betrifft, so muss daran erinnert werden, dass es in der überwiegenden Mehrheit der Fälle normal ist, außer vielleicht, wenn es aktive Läsionen in der perinealen Region gibt. Kurz gesagt, wir müssen diese Krankheit herunterspielen, die zwar in schweren Fällen hinderlich sein kann, aber in den meisten Fällen gutartig und gut kontrolliert bleibt.

Möchten Sie reagieren, Ihre Erfahrungen teilen oder eine Frage stellen? Termin in unseren FORMEN Bauch und Verdauung oder Ein Arzt antwortet Ihnen !

Beliebte Beiträge

Kategorie Krankheiten, Nächster Artikel

Cheloidnarbe: Quellen und Notizen - Krankheiten
Krankheiten

Cheloidnarbe: Quellen und Notizen

Autor : Dr. Anne Isvy-Joubert, Hautarzt Quellen : Bennaceur S. Keloids, //www.therapeutique-dermatologique.org Cogrel O. Aktuelles Management von hypertrophen und keloiden Narben. Therapeutische Realitäten in der Dermato-Venerologie . 2015; 245 Heft2: 18-25
Weiterlesen
Gastroösophagealer Reflux und Hiatushernie - Krankheiten
Krankheiten

Gastroösophagealer Reflux und Hiatushernie

Leiden Sie an nächtlichem Husten? Oder ein Husten nach dem Essen? Wenn du runtergehst, um deine Schuhe zu ermüden, fühlst du Säure in deinen Mund kommen? Dies können die Anzeichen für gastroösophagealen Reflux sein ... Die Kardia ist die Verbindung zwischen der Speiseröhre und dem Magen; Diese Verbindung wird normalerweise direkt unter dem Zwerchfell platziert, nachdem die Speiseröhre in das Abdomen eingeführt wurde. Die Card
Weiterlesen
Der Knoten der Schilddrüse - Krankheiten
Krankheiten

Der Knoten der Schilddrüse

Lustiges Gefühl, indem du dich von der Creme verabschiedet hast oder deine Bluse zugeknöpft hast, hast du einen kleinen Ball an der Basis deines Halses entdeckt ... Es ist vielleicht ein Schilddrüsenknoten . Obwohl es in den allermeisten Fällen gutartig ist, ist die Meinung eines Arztes von wesentlicher Bedeutung. Ei
Weiterlesen
Anorexia nervosa: Das Zeugnis eines Patienten - Krankheiten
Krankheiten

Anorexia nervosa: Das Zeugnis eines Patienten

Zeugnis von Cécile, 34 Jahre alt. Wie lebst du deine tägliche Krankheit? Schlecht! Ich bin seit der Jugend magersüchtig. Ich hatte schon mehrere Aufenthalte im Krankenhaus. Und das ist schlimmer als alles andere. Sie werden auf einen Tropf gesetzt. Du bist gezwungen zu wachsen. Es ist schrecklich. A
Weiterlesen