praktische Informationen

Seekrankheit und Homöopathie

Im Falle von Seekrankheit oder Reisekrankheit kann die Homöopathie eine Lösung sein, die man in Betracht ziehen sollte. Die in der Homöopathie vorgeschlagenen Medikamente bei Seekrankheit sind relativ zahlreich. Wir werden diejenige auswählen, die am besten an die Symptome angepasst ist, die dieses Problem begleiten.

Am besten ist es natürlich, einen homöopathischen Arzt aufzusuchen, um als vorbeugende Maßnahme die am besten geeignete Behandlung für Ihre Reisekrankheit (oder Seekrankheit) zu nehmen.

Homöopathische Arzneimittel symptomatisch für Seekrankheit

> Cocculus Indicus 9 CH: bei Übelkeit und Erbrechen, bei Gefühlen starken Schwindelgefühls, verbessert durch die Unbeweglichkeit, die Liegeposition und die Hitze (die Person bittet, die Fenster des Fahrzeugs zu schließen). In einem Kontext großer Müdigkeit.

> Tabaccum 9 CH : bei Übelkeit mit blassem, kaltem Schweiß, Hypersalivation, Herzklopfen mit Unbehagen. Es klingt ein bisschen nach Vagusbeschwerden. Verbesserung durch das Schließen der Augen und durch die frische Luft (die Person bittet, die Fenster zu öffnen).

> Borax 9 CH : bei Blässe, Übelkeit, Schwindel durch Bewegungen von oben nach unten (Luftloch in der Ebene) oder Neigung nach vorne (Neigung).

> Petroleum 9 CH : bei Übelkeit und verbessertem Schwindel durch Schließen der Augen, Essen oder durch Hitze. Reisekrankheit kann durch den Geruch von Kohlenwasserstoffen verursacht werden.

> Bryonia 9 CH : bei Übelkeit, die durch die geringste Bewegung verschlimmert wird, Schweiß, Durst am Leben.

Dosierung dieser Medikamente:

Die Empfindlichkeit von Personen, die von Seekrankheit (oder Transport) betroffen sind, empfiehlt die homöopathische Behandlung einige Tage vor der Abreise, morgens und abends, mit einer Rate von 5 Gran zu beginnen.

Der Patient wird in der Lage sein, das Medikament während der Reise entsprechend der Häufigkeit oder der Intensität der Symptome mit einer Geschwindigkeit von 5 Körnchen mit jedem Fang ohne Beschränkung der Anzahl der Fänge anzupassen.

Sie möchten reagieren, ein Zeugnis geben oder eine Frage stellen? Termin in unseren FOREN oder ein Arzt antwortet Ihnen!

Um auch zu lesen:

> Zeitunterschied: unser Ratschlag gegen Jetlag
> Reisen schwanger: Was Sie wissen müssen
> Unser Rat an Reisende

Beliebte Beiträge

Kategorie praktische Informationen, Nächster Artikel

Cytomegalovirus (CMV) - praktische Informationen
praktische Informationen

Cytomegalovirus (CMV)

Cytomegalovirus (CMV) ist ein Virus der Herpes-Virus-Familie. In einem infizierten Organismus kann es im Urin, sexuellen Sekretionen (Sperma und Vaginalsekret), Speichel, Sputum, Muttermilch und Blut sowie betroffenen Organen gefunden werden. Der Begriff Cytomegalovirus wird verwendet, weil das Virus den Anstieg der Lymphozytengröße (Blutzellen) verursacht, was für eine CMV-Infektion charakteristisch ist. Ü
Weiterlesen
Der Neurochirurg - praktische Informationen
praktische Informationen

Der Neurochirurg

Wie der Name schon sagt, ist der Neurochirurg der Facharzt für Neurologie. In Frankreich praktizieren etwa 400 Neurochirurgen in Krankenhäusern oder Kliniken. Die Krankheiten, die es behandelt Der Neurochirurg greift in das Nervensystem ein: Gehirn, Rückenmark, Nerven ... oder seine unmittelbare Umgebung (Meningen, Wirbel usw.).
Weiterlesen
Papillomavirus - praktische Informationen
praktische Informationen

Papillomavirus

Das humane Papillomavirus (HPV ) ist eine Gruppe kleiner DNA- Viren, die in zwei Familien unterteilt sind: diejenigen, die die Haut befallen (Warzen und Molluscum contagiosum) und solche, die die Schleimhäute betreffen. Es gibt mehr als hundert verschiedene Papillomaviren. Eine sehr häufige Krankheit HPV ist auf der ganzen Welt verbreitet.
Weiterlesen
Der Wespenstich - praktische Informationen
praktische Informationen

Der Wespenstich

Wurdest du von einem gelb-schwarzen fliegenden Insekt gebissen? Es kann eine Wespe oder eine Biene sein. Der Stich ist in der Regel schmerzhaft und Sie müssen schnell handeln, weil Sie allergisch auf diese Insekten reagieren können. Wasp oder Biene? Bevor wir uns im Detail anschauen, was wir im Falle eines Wespenstichs tun können, beginnen wir damit, zu lernen, wie man die Bisse dieser beiden Insekten unterscheiden kann. B
Weiterlesen