Mesolift: Welche Auswirkungen auf das Gesicht?

Mesolift: Welche Auswirkungen auf das Gesicht?

Ästhetische Medizin verwendet alle Tricks, um zu vermeiden, dass die Zeit unser Gesicht zu sehr markiert. Unter den vorgeschlagenen Behandlungen: Mesolift, eine Mesotherapie des Gesichts, kann auf die Stirn, die Wangen, das Kinn aufgetragen werden ... um die Haut zu straffen.

Sein Name erklärt, was diese Behandlung bedeutet: ein Facelifting-Effekt (aber nichts mit einer Operation zu tun!) Durch mehrere Injektionen von Mesotherapie. Diese Behandlung wird durch viele kleine Injektionen durchgeführt, eine der Nebenwirkungen kann das Auftreten eines blauen (kleinen Hämatoms) im Gesicht sein.

In der ästhetischen Medizin gibt es viele Lösungen, um zu versuchen, ein paar Jahre zu sparen, oder auf jeden Fall zu vermeiden, dass die Zeit zu viel auf dem Gesicht ist. Einige dieser Behandlungen sind stärker in Falten involviert (Botulinumsäure, Hyaluronsäure), und der Mesolift wirkt sich global auf die gesamte Gesichtshautoberfläche aus. Das Versprechen ist, das Gesicht wieder erstrahlen zu lassen, die Epidermis zu "erweichen" ... Die Mesoliftbehandlung ist indiziert für ein träges, müdes Gesicht.

Diese Datei beschreibt die Wirkungsweise des Mesolift, die Dauer seiner Auswirkungen, seine Kontraindikationen und seinen Preis. Um mehr zu erfahren: das Interview eines Arztes und das Zeugnis einer Frau, die vom Mesolift des Gesichts überzeugt ist.

Autor: Sylvie Charbonnier.
Fachberater: Dr. Gérard Rivalier, Mitglied der Französischen Gesellschaft für Ästhetische Medizin.
Oktober 2010.

Beliebte Beiträge

Kategorie Mesolift: Welche Auswirkungen auf das Gesicht?, Nächster Artikel

Mesolift: Welche Auswirkungen auf das Gesicht? - Mesolift: Welche Auswirkungen auf das Gesicht?
Mesolift: Welche Auswirkungen auf das Gesicht?

Mesolift: Welche Auswirkungen auf das Gesicht?

Ästhetische Medizin verwendet alle Tricks, um zu vermeiden, dass die Zeit unser Gesicht zu sehr markiert. Unter den vorgeschlagenen Behandlungen: Mesolift, eine Mesotherapie des Gesichts, kann auf die Stirn, die Wangen, das Kinn aufgetragen werden ... um die Haut zu straffen. Sein Name erklärt, was diese Behandlung bedeutet: ein Facelifting-Effekt (aber nichts mit einer Operation zu tun!)
Weiterlesen