Das Genom ist die Menge der Gene jedes Lebewesens. Dieses genetische Material besteht aus DNA (Desoxyribonukleinsäure), einem langen Polymer aus 4 Arten von Nukleotiden (symbolisiert durch 4 Buchstaben des Alphabets), deren genaue Sequenz in einer bestimmten Reihenfolge die Gene bildet.

Im Jahr 2000 entschlüsselten die Forscher das menschliche Genom, indem sie jeden Buchstaben dieses Alphabets identifizierten, der miteinander verbunden ist.

Das Genom kann als das Buch des Lebens des Lebewesens betrachtet werden. Es enthält alle Informationen über die Entwicklung dieses Wesens, sowohl physisch als auch physiologisch, seine Eigenschaften und seine Reproduktion.

Das Genom in jeder unserer Zellen

Jeder lebende Organismus besteht aus mindestens einer Zelle, bis zu mehreren Milliarden Zellen (wie beim Menschen). Jede Zelle enthält verschiedene Elemente einschließlich eines Kerns, der den größten Teil des genetischen Materials enthält, und Organellen. Von diesen
die Mitochondrien, die die Zellatmung bereitstellen, enthalten auch einen Teil des genetischen Materials.

Die Zellen wiederum bilden die Gewebe, aus denen die Organe bestehen, die wiederum zu Geräten (Bewegungsapparat, Verdauungsapparat usw.) hierarchisiert sind.

Beliebte Beiträge

Kategorie praktische Informationen, Nächster Artikel

Heilung: Schmerzen, Schwellung, Juckreiz, Rötung - praktische Informationen
praktische Informationen

Heilung: Schmerzen, Schwellung, Juckreiz, Rötung

Entgegen der landläufigen Meinung entwickelt sich eine Narbe nicht linear zu der Verbesserung seit dem ersten Tag. Im Gegenteil, normale Vernarbungen werden sich verschlimmern. Die Narbenhaut ist dünner, weniger widerstandsfähig. Sie enthalten keine elastischen Fasern oder Haarfollikel mehr und neigen dazu, sich zu entzünden und anzusteigen. Ei
Weiterlesen
Papillomavirus: Impfstoff und Behandlung - praktische Informationen
praktische Informationen

Papillomavirus: Impfstoff und Behandlung

Viele Papillomavirus-Läsionen bleiben unbemerkt und heilen von selbst, was ihre leichte Übertragbarkeit erklärt. Aber die überwiegende Mehrheit der Gebärmutterhalskrebsarten sind auf HPV zurückzuführen. Das Gebärmutterhalskrebs - Screening ist sehr wichtig, eine regelmäßige gynäkologische Untersuchung mit einem Gebärmutterhalsabstrich ist der einzige Weg, es ist einfach und kostengünstig: Es ermöglicht, frühe Krebserkrankungen zu entdecken und ohne Verzögerung zu behandeln. Die Behandlung
Weiterlesen
Die Blase: ihre Anatomie, ihre Rolle, ihre Krankheiten - praktische Informationen
praktische Informationen

Die Blase: ihre Anatomie, ihre Rolle, ihre Krankheiten

Die Blase ist ein Reservoir, das verwendet wird, um Urin zu speichern, der aus Wasser und verschiedenen Substanzen einschließlich zu evakuierender Abfälle besteht. Es ist ein sehr dehnbares Organ, das durch zwei Schließmuskeln geschlossen wird, die sich bei jedem Urinieren öffnen. Ein Signal wird an das Gehirn gesendet, wenn die Blase voll ist, um den Harndrang zu kommunizieren. Vo
Weiterlesen
Akupunktur: Stachel und Moxibustion - praktische Informationen
praktische Informationen

Akupunktur: Stachel und Moxibustion

Jede Akupunktur beginnt mit einer Konsultation, insbesondere mit der Untersuchung des chinesischen Pulses, der Sprache ... Diese Beurteilung basiert auch auf einer ärztlichen Untersuchung. Einige Fragen des Arztes unterscheiden sich von denen des Allgemeinarztes. Sobald die Diagnose nach den Prinzipien der traditionellen chinesischen Medizin gestellt wurde, kann die Behandlung 2 Techniken anwenden: den Stich (Nadelverlegung) und die Moxibustion.
Weiterlesen