praktische Informationen

Der Herzdefibrillator

Der externe automatische Herzdefibrillator sollte bei einem Herzstillstand verwendet werden . Seit Mai 2007 ermächtigt ein Dekret jeden, einen Herzdefibrillator zu verwenden vollautomatisch extern, im Notfall .

Viele Städte einschließlich Paris sind mit diesen Geräten ausgestattet, um eine maximale Anzahl von Opfern eines Herzinfarktes zu retten.

Geräte in den Straßen, Sportvereine ...

Jedes Jahr sind in Frankreich rund 50.000 Menschen Opfer eines plötzlichen Todes. In der überwiegenden Mehrheit der Fälle ist dies das Ergebnis eines abnormalen Herzschlags: die Kontraktionen werden unwirksam (das Herz beginnt Kammerflimmern).

Der Defibrillator ist ein Gerät, das es dank eines elektrischen Schocks ermöglicht, die Herzschläge zu resynchronisieren, um einen normalen Start zu ermöglichen.

Während eines Herzstillstands sinkt die Überlebenschance pro Minute um 10%. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass ein Defibrillator so schnell wie möglich verwendet wird. Die Installation von Geräten in kommunalen Diensten, Sportvereinen, Straßen der Stadt kann eine größere Anzahl von Menschen retten, die Opfer eines Herzinfarkts sind.

Eine progressive Installation in Städten

Städte wie Montbard, Hyères oder Issy-les-Moulineaux sind Pioniere bei der Installation von Defibrillatoren in städtischen Einrichtungen und öffentlichen Räumen. In Paris wurden diese Geräte nach und nach in Bibliotheken, Museen, Sportstadien, Hauptverkehrsadern der Stadt und in Touristenorten eingesetzt.

Korrigieren Sie eine Anomalie des Herzschlags

Plötzlicher Tod trifft oft ohne Vorwarnung. In den allermeisten Fällen hat es einen kardialen Ursprung (abnormaler Herzrhythmus) und kann durch einen Myokardinfarkt verursacht werden, der bei Menschen häufiger auftritt:

  • hoher Blutdruck,
  • ein Überschuss an Cholesterin,
  • Diabetes,
  • bei Rauchern (oder ehemaligen Rauchern).

Aber diese Anomalie des Herzrhythmus (Kammerflimmern) kann andere Ursachen haben:

  • Kardiomyopathie,
  • Herzversagen,
  • langes QT-Syndrom ...

So kommt es vor, dass ein Athlet während eines Wettkampfes oder Trainings, der Opfer eines Herzstillstandes ist, brutal auf dem Spielfeld "zusammenbricht".

Ein Verlust des Bewusstseins

Das Herz schlägt nicht mehr normal, die Blutzirkulation wird unmöglich. Das Opfer verliert das Bewusstsein. Zur gleichen Zeit gibt es eine Unterbrechung der Atmung. Der Umgang mit einem frühen Herzstillstand (vor 5 Minuten) erhöht die Überlebenschancen des Opfers.

Möchten Sie reagieren, Ihre Erfahrungen teilen oder eine Frage stellen? Termin in unserer FORUMS Kardiologie oder Ein Arzt antwortet Ihnen .

Um auch zu lesen:

> Bei Herzstillstand einen Herzdefibrillator verwenden
> Herzstillstand: Wie reagiert man?
> 10 wissenschaftliche Fakten über das Herz wissen
> Herzrhythmusstörungen

Beliebte Beiträge

Kategorie praktische Informationen, Nächster Artikel

Papillomavirus: Impfstoff und Behandlung - praktische Informationen
praktische Informationen

Papillomavirus: Impfstoff und Behandlung

Viele Papillomavirus-Läsionen bleiben unbemerkt und heilen von selbst, was ihre leichte Übertragbarkeit erklärt. Aber die überwiegende Mehrheit der Gebärmutterhalskrebsarten sind auf HPV zurückzuführen. Das Gebärmutterhalskrebs - Screening ist sehr wichtig, eine regelmäßige gynäkologische Untersuchung mit einem Gebärmutterhalsabstrich ist der einzige Weg, es ist einfach und kostengünstig: Es ermöglicht, frühe Krebserkrankungen zu entdecken und ohne Verzögerung zu behandeln. Die Behandlung
Weiterlesen
Hörgerät (Hörgerät) - praktische Informationen
praktische Informationen

Hörgerät (Hörgerät)

Das Hörgerät (auch: Hörgerät oder Hörgerät) ist ein unverzichtbares Instrument für Menschen mit Hörverlust. Aus vielen Gründen tragen jedoch viel zu viele Menschen keine Hörgeräte. Das digitale Zeitalter hat es jedoch ermöglicht, diskrete und leistungsstarke Hörgeräte zu produzieren. Es bleibt diesen Menschen überlassen, die Nutzung ihres Geräts zu optimieren, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Für wen eine Au
Weiterlesen
Verdauung: im Dickdarm - praktische Informationen
praktische Informationen

Verdauung: im Dickdarm

Colôn besteht aus mehreren Teilen: dem rechten Kolon, dem transversalen Kolon, dem linken Kolon und dem Sigma. Es wird von der Rektumbirne, dem Rektum und dem Anus fortgesetzt. Colôn wird von vielen Bakterien kolonisiert, die am Verdauungsprozess beteiligt sind. Der Bolus wird weiterhin modifiziert, der Dickdarm ermöglicht die Aufnahme von Wasser und Elektrolyten (Natrium, Kalium, Chlor, ...
Weiterlesen