alle Themen ohne Tabu

Cunnilingus: Cunnilingus und Orgasmus

Manche Frauen erleben zum ersten Mal einen Orgasmus durch Cunnilingus. Beachten Sie jedoch, dass die Klitoris oft mehr Zeit benötigt als der Penis, um einen Orgasmus zu erreichen.

Cunnilingus, eine sehr intime Handlung


Cunnilingus, der gut führt, kann die Frau zum Orgasmus bringen, ist jedoch nicht für alle Paare offensichtlich. Wie jede andere sexuelle Praxis wird Vergnügen nur vorhanden sein, wenn beide Partner beginnen.

Die Genitalien sind auch der Ort der Ausscheidung von Urin und in der Nähe des Anus gelegen, diese Nähe kann Abstoßung verursachen. Sexuelle Bereiche zeichnen sich durch intensiven Schweiß und Geruch aus, daher ist es ratsam, auf Ihre persönliche Hygiene zu achten. Eine kleine Toilette, idealerweise vor dem Liebestreffen, wird sowohl die Frau als auch den Mann auspacken.

25 beste sexuelle Positionen, um weiblichen, männlichen und gleichzeitigen Orgasmus zu erreichen:

Übertragungsrisiko ...


Bei der Durchführung eines Cunnilungus besteht die Gefahr einer Übertragung (sehr niedrig für HIV) auf sexuell übertragbare Infektionen (STIs): Herpes, Syphilis, Hepatitis C oder B ... vor allem in Menstruationsperioden .

Die Frau kann von ihrem Partner nicht mit HIV infiziert werden (in dem Wissen, dass das Virus im Speichel nicht vorhanden ist). Das Kontaminationsrisiko betrifft vor allem einen möglichen Herpes labialis, der den Partner ...

Quellen:
- Sexuell übertragbare Infektionen, Aide Memoire n ° 119, August 2010.
- www.info-ist.fr. 2012.

Beliebte Beiträge

Kategorie alle Themen ohne Tabu, Nächster Artikel

Punkt G: Wie stimuliert man es? - alle Themen ohne Tabu
alle Themen ohne Tabu

Punkt G: Wie stimuliert man es?

G-Punkt-Stimulation unterscheidet sich von der der Klitoris: Für den Zugang zu den vaginalen Freuden des G-Punktes sind einige Minuten digitaler Druck erforderlich, fester als die für die Klitoris bestimmten. Zu früh praktiziert, ist diese Stimulation nutzlos, sogar irritierend oder lästig für die Frau; sie muss nach dem klitoralen Orgasmus kommen und die Frau zum vaginalen Orgasmus führen. Der
Weiterlesen
Paar in der Krise: die Gründe - alle Themen ohne Tabu
alle Themen ohne Tabu

Paar in der Krise: die Gründe

Einer der Hauptgründe für Probleme in einem Paar ist der Mangel an Dialog. Junge Paare neigen dazu, die Kommunikation zu vernachlässigen, da sie überzeugt sind, dass Worte nicht notwendig sind, wenn man füreinander geschaffen wird. Wörter sind wichtig, um einander zu kennen. Das Unausgesprochene vergiftet auch Beziehungen. Eine
Weiterlesen
Wenn das sexuelle Verlangen nachlässt, was machen wir dann? - alle Themen ohne Tabu
alle Themen ohne Tabu

Wenn das sexuelle Verlangen nachlässt, was machen wir dann?

Um weniger Lust zu haben , nach mehreren Monaten oder mehreren Jahren Beziehung Liebe zu machen , ist es nicht abnormal. Auch im Leben eines Paares sollte ein vorübergehender Abfall der Libido kein Grund zur Besorgnis sein. In der Tat bedeutet ein Rückgang der transitorischen Libido oder einer geringeren Libido nach ein paar Lebensjahren nicht, dass man weniger seinen Partner begehrt: Sobald die Verführungsstufe vorüber ist, ist es dann in der Konstruktion des Paares, Intimität, Komplizenschaft ... A
Weiterlesen
Sexualität nach 50 Jahren - alle Themen ohne Tabu
alle Themen ohne Tabu

Sexualität nach 50 Jahren

Die Generation von 50 Jahren oder mehr, hatte die Chance, eine viel mehr emanzipierte Sexualität als die ihrer Eltern zu leben. Auch wenn mit Alter und Zeit einige Probleme, einige Schwierigkeiten auftreten, wollen viele Männer und Frauen dennoch ihr Leben genießen. Und Vergnügen, die damit einhergehen. De
Weiterlesen