Krankheiten

Bruxismus (Zähneknirschen)

Wachen Sie manchmal mit Kieferschmerzen auf? Beschwert sich Ihr Ehepartner über die Zähneknirschen, die Sie während der Nacht machen? Sie könnten unter Bruxismus leiden.

Bruxismus manifestiert sich als abnormes und unwillkürliches Pressen oder Zähneknirschen.

Es besteht aus Kontraktionen der Kaumuskulatur, die außerhalb der Kau- und Schluckphase auftreten.

Jeder kann vereinzelte Bruxismus-Episoden haben, die keinen Anlass zur Sorge geben sollten. Wenn das Schleifen der Zähne häufiger wird, ist es notwendig, einen Zahnarzt zu konsultieren, um eine Beschädigung der Zähne und des Kiefers zu vermeiden.

Es gibt zwei Haupttypen von Bruxismus.

Zentrierter Bruxismus:

Dieser zentrierte Bruxismus wird ausgesprochen, wenn die Person sehr hart, aber ohne zu quietschen, die Zähne zusammenbeißt. Das Spannen besteht aus einfachen Backenddrücken, die keine Geräusche erzeugen. Diese Art von Bruxismus ist oft durch schwere Kieferschmerzen beim Erwachen gekennzeichnet, die von Migräne begleitet sein können.

Exzentrischer Bruxismus:

Wir sprechen von exzentrischem Bruxismus, wenn der Druck der Zähne von Reibung begleitet wird, die Bewegungen des Kiefers vor und zurück verursacht, als ob die Person leer gekaut hätte.

Sie möchten reagieren, ein Zeugnis geben oder eine Frage stellen? Wir sehen uns in unseren FOREN Teens oder Ein Arzt antwortet Ihnen !

Um auch zu lesen:

> Zahnschmerzen: Ursachen für die Behandlung
> 10 schlechte Gewohnheiten, die Zähne schädigen
> Kieferorthopädie: Wann und wie lange?
> Kieferorthopädie für Erwachsene

Beliebte Beiträge

Kategorie Krankheiten, Nächster Artikel

Rosacea: Behandlungen - Krankheiten
Krankheiten

Rosacea: Behandlungen

Es gibt keine wirklich wirksame Behandlung für Rosacea. Gute Hygiene und die Beseitigung von erschwerenden Faktoren werden empfohlen. In einigen Fällen kann der Arzt jedoch eine Lasersitzung verschreiben (15% Ergebnisse). Oder manchmal ein Medikament gegen niedrigen Blutdruck, um die Rötung des Gesichts (bündig) zu reduzieren. Al
Weiterlesen
Sonnenallergie: Symptome - Krankheiten
Krankheiten

Sonnenallergie: Symptome

Gutartiger Sommerlucit, polymorpher Lucit, Sonnenurtikaria ... Die Symptome der Sonnenallergie sind je nach Art der Allergie unterschiedlich. Hier sind die wichtigsten Symptome nach Art der solaren Allergie: 1 - Der gutartige Sommerlucite. Der Sommerlucit berührt niemals das Gesicht, sondern nur den Körper (besonders die Schultern, das Dekolleté, die Rücken der Füße ...).
Weiterlesen
Paranoia: Behandlungen - Krankheiten
Krankheiten

Paranoia: Behandlungen

Die paranoide Persönlichkeit Die paranoide Persönlichkeit besteht aus vier Hauptmerkmalen: > Die Hypertrophie des Selbst: Diese Selbstüberschätzung steht im Mittelpunkt der paranoiden Persönlichkeit. Es bringt Größenwahn, Stolz, Verachtung für andere, Eitelkeit manchmal versteckt hinter einer falschen oberflächlichen Bescheidenheit. > Ps
Weiterlesen
Alopezie: Die Diagnose - Krankheiten
Krankheiten

Alopezie: Die Diagnose

Stellen Sie die richtigen Fragen Die Diagnose einer Alopezie erfordert zunächst, dass der Arzt dem Patienten viele Fragen zur Anamnese, zur Medikation und zur Familienanamnese stellt. Im Falle einer weiblichen Alopezie interessiert sich der Dermatologe für: die Regelmäßigkeit der Menstruationszyklen, Anzeichen, die auf einen Überschuss an männlichen Hormonen schließen lassen (fettige Haut, Akne, übermäßiges Haar), Anzeichen einer Schilddrüsenfunktionsstörung (Schüttelfrost oder Hitzegefühl, Depression oder übermäßige Nervosität). Eine ausführlich
Weiterlesen