Krankheiten

Die Herpesbläschen

Die Herpesbläschen sind eine sehr häufige Erkrankung. Es ist durch das Auftreten eines Knopfes oder mehrerer Knöpfe (Bläschen) auf den Lippen oder daneben gekennzeichnet. Die Lippenherpes entsteht durch eine Infektion mit dem Herpes-Virus, HSV1 (Herpes-Virus 1) oder HSV2 (Herpes-Virus 2). Deshalb sprechen wir auch von Fieberbläschen.

Wie Schindeln ist die Herpesbläschen das Ergebnis einer Reaktivierung eines bereits im Körper vorhandenen Virus. Letzteres, in diesem Fall das Herpesvirus, persistiert im Körper nach einer Primärinfektion und kann jederzeit aufwachen, insbesondere während Perioden von physischem oder mentalem Stress. Aus diesem Grund sind Lippenherpes eine potentiell wiederkehrende Manifestation.

Herpes ist eine sehr häufige Infektion. Mehr als die Hälfte der Bevölkerung ist mit dem Virus infiziert. Die primäre Infektion tritt gewöhnlich in der Kindheit auf.

Das Wiederauftreten des Herpesvirus in Form eines Herpes kann durch viele Faktoren verursacht werden: Fieber, UV-Exposition, Menstruation, akute fieberhafte Infektion, Müdigkeit, Stress, Hautläsionen im Gesicht usw.

Die Lippenherpes kann auch in anderen Teilen des Gesichts auftreten: die Wange, die Nase (manchmal innen), das Kinn, das Ohr, etc.

Sie möchten reagieren, ein Zeugnis geben oder eine Frage stellen? Wir sehen uns in unseren FOREN !

Autoren: Dr. Nicolas Evrard und Dr. Ada Picard.

Beliebte Beiträge

Kategorie Krankheiten, Nächster Artikel

Der Bruch des Steißbeins - Krankheiten
Krankheiten

Der Bruch des Steißbeins

Es ist oft ein dummer Unfall! Ein Fall auf den hinteren, und einer ist mit einem Schmerz an der Unterseite der Wirbelsäule zurückgelassen. Die Steißbeinfrakturen sind in der Regel sehr unangenehm, da sie sich ganz hinten im Rückenbereich befinden und nicht sehr gut gelegen sind. Wir fühlen uns sehr behindert, in unserer täglichen peinlich zu gehen, sich hinzusetzen ... De
Weiterlesen
Zona: Quellen und Notizen - Krankheiten
Krankheiten

Zona: Quellen und Notizen

Autor: Ladane Azernour Bonnefoy. Fachberaterin: Dr. Françoise Le Pallec, Hautärztin. Quellen: - Pierre Olivier Lang, Martin Zarate-Lagunes, Sophie Pautex, Zona und postherpetische Neuralgie älterer Menschen, Rev Med Switzerland 2008; 4: 2398-2404. - Marc Labetoulle, Colin Joseph, Herve Offret, Herpes und Okularbereich der Klinikbehandlung, Med'com, 2009. -
Weiterlesen
Vaginalmykose: Behandlungen - Krankheiten
Krankheiten

Vaginalmykose: Behandlungen

Mehrere Formen der Behandlung existieren. Die Wahl hängt vom Ausmaß und der Rückfälligkeit der Scheidenpilzkrankheit ab. Im Falle einer einfachen Vaginalbeteiligung kann die Anwendung von lokalen antimykotischen Tabletten (= Antipilzen), die über einen Zeitraum von 1 bis 7 Tagen in die Vagina eingeführt werden, in der Regel ausreichend sein. Befo
Weiterlesen
Luxation der Schulter - Krankheiten
Krankheiten

Luxation der Schulter

Eine Dislokation der Schulter ist ein ziemlich häufiger Unfall. Es erfordert schnelles Management, um zu reparieren, das heißt "Dislokation zu reduzieren" und den Arm für mehrere Tage zu immobilisieren. Die Dislokation der Schulter entspricht einer vollständigen oder manchmal partiellen Dislokation von der Wurzel des Armes (Oberkante des Humerus) aus, die an der Schulter verbunden ist. Di
Weiterlesen