beim Arzt

Konisation: Ist eine Wiederholung möglich?

Ein Wiederauftreten einer präkanzerösen oder sogar kanzerösen Läsion ist möglich, deshalb muss die Frau nach der Operation regelmäßig überwacht werden.

Wenn die gesamte Läsion entfernt wurde, besteht kein Risiko eines erneuten Auftretens dieser Läsion. Jedoch kann die Frau HPV irgendwann wieder infizieren und eine präkanzeröse oder kanzeröse Läsion anderswo am Gebärmutterhals wieder herstellen, weil sie gegenüber anderen Papillomavirus-Typen empfindlicher ist und sich nicht gegen diese Viren verteidigen kann.

Es sollte angemerkt werden, dass es für Mädchen (ab dem Alter von 11 Jahren) aktive Impfstoffe gegen einige dieser HPV-Viren gibt. Diese Impfstoffe verhindern signifikant das Risiko von Dysplasien und Gebärmutterhalskrebs.

Autor: Laëtitia Demma.
Fachberaterin: Dr. Marie Veluire, Geburtshelferin und Frauenärztin.

Quelle: Empfehlungen für die klinische Praxis. Prävention von Gebärmutterhalskrebs. Entwickelt von der National College of Französisch Geburtshelfer Gynäkologen, Dezember 2007.

Beliebte Beiträge

Kategorie beim Arzt, Nächster Artikel

Gum Graft: Alles über die Operation - beim Arzt
beim Arzt

Gum Graft: Alles über die Operation

Sicher, auf den ersten Blick ist ein Zahnfleischtransplantat nicht die sexieste Schönheitsoperation aller Zeiten. Doch um genauer hinsehen zu können, kann eine Kaugummitransplantation ein schönes Lächeln zurückgewinnen und vor allem Zähne retten, die sonst für immer ausgehakt und verloren wären. Die In
Weiterlesen
Operation des Hallux Valgus: Wann operiert werden? - beim Arzt
beim Arzt

Operation des Hallux Valgus: Wann operiert werden?

Wann wurde ein Hallux valgus operiert? Wählen Sie Ihre Zeit für eine Hallux Valgus Operation. Nicht etwa im Sommer, wo es heiß ist. Solange Sie eine venöse Insuffizienz haben, was ab einem bestimmten Alter oft der Fall ist, wird der Fuß anschwellen und es wird länger brauchen, um zu heilen. Im Winter haben Sie möglicherweise kalte Füße (Sie müssen eine Sandale postoperativ tragen), die Zeit, die es heilt. Und in Z
Weiterlesen
Kreatinin: erhöhtes Kreatinin - beim Arzt
beim Arzt

Kreatinin: erhöhtes Kreatinin

Mit dem Alter ist es normal, dass die Nieren weniger gut arbeiten, mit hohem Kreatinin im Blut und einem Abfall der Kreatinin-Clearance. Ärzte verschreiben ihren Patienten regelmäßig eine Kreatinin-Dosis. Denn eine Nierenfunktionsstörung kann sehr schwerwiegende Folgen haben. Darüber hinaus beeinträchtigen viele Medikamente die Nierenfunktion und einige Medikamente können nicht gegeben werden, wenn die Nieren nicht richtig funktionieren. Kreat
Weiterlesen
Prostataoperation (Prostataadenom): transurethrale Resektion - beim Arzt
beim Arzt

Prostataoperation (Prostataadenom): transurethrale Resektion

Die transurethrale Resektion zur Bekämpfung des Prostataadenoms ist das am häufigsten angewendete Verfahren bei Prostataoperationen. Alles geschieht auf natürliche Weise. Der postoperative Verlauf ist meist einfacher, es gibt keine Narben und weniger Blutungen. Die Operation besteht nicht darin, das Adenom vollständig aus der Prostata zu entfernen, sondern es von innen heraus zu schneiden: ein wenig wie ein Apfel, dessen Stengel entfernt wurde und der von innen nach innen abgeschnitten wird "Behalte diese Haut. Di
Weiterlesen