beim Arzt

Konisation: Wie ist die Operation?

Die Konisation erfolgt unter Vollnarkose. In der Regel wird die Frau ambulant aufgenommen, dh am selben Tag des Krankenhauses ein- und ausreisen. Manchmal wird die Frau 48 Stunden im Krankenhaus behandelt, abhängig von den Bedingungen, unter denen die Intervention stattfand. Wenn Blutungsgefahr besteht, wird ein Docht eingesetzt und die Frau wird erst am nächsten Tag gehen. Aber immer häufiger wird die Operation im Tagesambulanz durchgeführt.

Die Intervention selbst dauert nur etwa zehn Minuten.

Nach der Operation


Conizion ist eine einfache Operation, aber einige Nebenwirkungen können auftreten, wie ein Sturz von Wundliegen, das heißt, die Frau beginnt zu bluten, wenn die Gebärmutterkruste fällt. Dies geschieht normalerweise zwischen 15 Tagen und 1 Monat nach der Operation.

In Bezug auf das Follow-up nach der Operation muss die Frau nach 1 Monat, dann alle 6 Monate für ein Jahr und dann jedes Jahr überprüfen.

Können wir nach einer Konisation noch Kinder haben?


Es gab nie ein Problem, schwanger zu sein. Das Hauptrisiko besteht in der Gefahr einer Frühgeburt, da der Gebärmutterhals in seiner Rolle als Kork während der Schwangerschaft weniger wirksam ist.

Wenn die Läsion am Gebärmutterhals sehr ausgedehnt ist, wird die Konisation noch breiter und der Gebärmutterhals wird mit einem größeren Risiko einer Frühgeburt weniger wirksam sein, aber dies stellt die Tatsache, schwanger zu sein, nicht in Frage und in der Lage zu sein ...

Darüber hinaus gibt es sehr selten zervikale Stenosen, die die Fruchtbarkeit verringern können, aber das kann mit einem kleinen chirurgischen Eingriff leicht behoben werden.

Beliebte Beiträge

Kategorie beim Arzt, Nächster Artikel

Darmkrebsoperation, Kolostomie - beim Arzt
beim Arzt

Darmkrebsoperation, Kolostomie

Im Falle von Darmkrebs ist eine chirurgische Operation in der Regel die Referenzlösung, um es zu behandeln. Die Behandlung von Dickdarmkrebs erfordert die Intervention eines multidisziplinären Onkologie-Teams (Chirurg, Onkologe ...). Denn sobald die Diagnose und das Gleichgewicht hergestellt sind, wird dem Patienten eine echte therapeutische Strategie vorgeschlagen.
Weiterlesen
Kolposkopie: Die Prüfung - beim Arzt
beim Arzt

Kolposkopie: Die Prüfung

Kolposkopie ist eine schmerzlose Untersuchung. Es findet wie eine gynäkologische Untersuchung statt, dauert aber nur etwas länger. Der Arzt führt ein Spekulum ein und betrachtet dann das Kolposkop (durch eine binokulare Lupe) durch die Vagina. Er wird dann den Gebärmutterhals mit zwei Farbstoffen (Essigsäure und Jodprodukt) putzen, um die abnormalen Bereiche zu identifizieren, auf denen er kleine Proben durch Mikrobiopsien praktizieren wird. 2,
Weiterlesen
Operation von Weisheitszähnen - beim Arzt
beim Arzt

Operation von Weisheitszähnen

Die Weisheitszähne sind die letzten Molaren, die um das Alter von 17/18 Jahren erscheinen, daher ihre Bezeichnung "Weisheitszähne"! Zahnärzte nennen sie auch "Nummer 8", weil sie die 8. Zähne von der Mitte des Schneidezahns sind. Die Mehrheit von uns hat vier, auch wenn manche Leute eins, zwei / drei und manchmal auch nicht haben! Ma
Weiterlesen
Intime Hygiene: Do's and Don'ts - beim Arzt
beim Arzt

Intime Hygiene: Do's and Don'ts

Interview von Dr. Anne de Kervasdoué, Gynäkologin. Für die intime Toilette, was sind die guten Tipps? Dr. Anne de Kervasdoué: Gute Körperpflege ist in erster Linie einfache Handlung. Sie sollten wissen, dass die Vagina irgendwie "selbstreinigend" ist. Es ist nicht notwendig, zu viel durch die Toilette zu greifen. Und
Weiterlesen