Krankheiten

Funktionelle Kolopathie

Funktionelle Kolopathie ist eine Erkrankung des Dickdarms; es hat kein anatomisches Substrat, das heißt, dass keine anatomische Ursache gefunden wird, um die Störungen zu erklären (deshalb sprechen wir von "funktionell").

Auch bekannt als Reizdarmsyndrom, Reizdarmsyndrom, spastische Kolitis.

Der Dickdarm (oder Dickdarm) ist das Ende des Verdauungstraktes, wo die verbleibende Nahrung dehydriert, Wasser und Mineralien von der Darmschleimhaut absorbiert werden und ins Blut gelangen.

Funktionelle Kolopathie ist eine funktionelle Verdauungsstörung, die auch Dyspepsie (Eindruck der langsamen Verdauung) und funktionelle Verstopfung beinhaltet.

Es sind oft Frauen, die am meisten von diesem Problem betroffen sind. Kinder sind auch häufig betroffen.

Funktionelle Kolopathie ist eine chronische und gutartige Erkrankung des Dickdarms, die Koliken, Blähungen, Durchleitungsstörungen, aber keine Verschlechterung des Allgemeinzustandes verursacht.

Die Diagnose der funktionellen Kolopathie wird gewöhnlich gestellt, wenn die Beschwerden mehr als 3 Monate in 1 Jahr vorliegen.

Es wird hauptsächlich durch eine Änderung der Essgewohnheiten behandelt; aber auch manchmal krampflösende Medikamente oder milde Abführmittel oder Antidiarrhoe können die Symptome in Krisenzeiten behandeln.

Sie möchten reagieren, ein Zeugnis geben oder eine Frage stellen? Termin in unseren thematischen FOREN oder Ein Arzt antwortet Ihnen !

Um auch zu lesen:

> Der Dickdarm (Dickdarm): Funktion und Anomalien
> Darmschmerzen: Ursachen der Behandlung
> Was bedeuten schwarze Stühle oder andere Stuhlfarben?
> Geschwollener Bauch: Was tun?

Beliebte Beiträge

Kategorie Krankheiten, Nächster Artikel

Zwanghaftes Einkaufen: Behandlungen - Krankheiten
Krankheiten

Zwanghaftes Einkaufen: Behandlungen

Die Behandlung beginnt mit der Notwendigkeit, bestimmte Techniken anzuwenden, um zwanghaftes Einkaufen zu begrenzen, bestimmte Verhaltensweisen zu ändern ... allein oder mit Hilfe eines Therapeuten. An sich selbst denken Im Gegensatz zu dem, was man denken könnte, kümmert sich der zwanghafte Käufer nicht unbedingt um sich selbst. Si
Weiterlesen
Übergewicht: Behandlungen - Krankheiten
Krankheiten

Übergewicht: Behandlungen

Was dann zu tun? Welche Behandlungen im Fall von Fettleibigkeit zu berücksichtigen? In allen Fällen ist eine persönliche Beurteilung erforderlich. Es kann nur von einem Spezialisten, Ernährungsberater oder Ernährungsberater richtig gemacht werden. Wenn das Ziel immer noch ist, Gewicht zu reduzieren, werden andere Mittel empfohlen. Die
Weiterlesen
Kleptomanie: die Symptome - Krankheiten
Krankheiten

Kleptomanie: die Symptome

Kleptomanie wird durch einen eindringlichen Impuls definiert, Gegenstände zu stehlen. Dies weder für den persönlichen Gebrauch noch für ihren Geldwert. Im Allgemeinen werden diese Objekte gespendet, weggeworfen oder in einem Versteck bewacht. Kleptomanen sammeln diese Objekte oder versuchen sie leise wiederherzustellen. Di
Weiterlesen
Paget-Krankheit: Quellen und Notizen - Krankheiten
Krankheiten

Paget-Krankheit: Quellen und Notizen

L. Michou et al. Epidemiogenetische Studie von französischen Familien mit Paget-Krankheit, Journal of Rheumatism, Band 79, Ausgabe 3, Mai 2012 J. Malghemet al. Paget-Krankheit, Medical-Surgical Encyclopedia - Radiologie, Band 2, Ausgabe 3, Juni 2005
Weiterlesen