Krankheiten

Die Kalkaneus-Wirbelsäule (Plantarfasziitis)

In der Tat ist der Begriff Kalkaneus Wirbelsäule nicht geeignet ... Wenn man von Kalkaneus Wirbelsäule spricht, ist es genauer gesagt eine Entzündung der Plantarfaszie (der Unterseite des Fußes).

Diese Faszie ist eine Art faserige Klinge, die dazu dient, Stöße abzufedern und die Dynamik des Fußes zu ermöglichen. Diese Faszie wird am Fersenbein, dem Kalkaneus, befestigt. Hier findet sich eine Ossifikation der Einstichzone dieser Aponeurose: daher der Begriff Kalkaneus-Wirbelsäule. Auf dem Röntgenbild kann eine abnorme Ausdehnung vor dem Kalkaneus gesehen werden, der wie ein Dorn ist.

Neben dieser fibrösen Membran befindet sich auch ein kleiner Muskel: der Flexor-Flexor-Fuß. Dieser Muskel kann auch mikro-Läsionen sein, besonders dort, wo er auf den Fersenbein (Kalkaneus) passt.

Bei Überlastung, sportlicher Betätigung kann diese Aponeurose an der Verbindungsstelle zum Fersenbein oder auf der Ebene der Großzehensehne entzündlich werden: dies wird als "Plantarfasziitis" bezeichnet welches verwendet werden soll. Es wird immer noch Plantarfaszie genannt.

Es zeigt sich durch Schmerzen, die unter dem Fuß, oder besser gesagt, der Ferse auftreten. Es gibt auch Talalgie (für Fersenschmerzen).

Nach einer klinischen Untersuchung kann der Arzt zusätzliche Tests, wie z. B. eine MRT oder eine Ultraschalluntersuchung zur Darstellung der schmerzhaften Stelle, einen Bluttest, verschreiben.

Autor: Ide Parenty,
Fachberater: Dr. Philippe Tauveron, Rheumatologe.

Beliebte Beiträge

Kategorie Krankheiten, Nächster Artikel

Winterblues: Der Unterschied zur saisonalen Depression - Krankheiten
Krankheiten

Winterblues: Der Unterschied zur saisonalen Depression

Der Winterblues ist eine Störung, die einen depressiven Zustand mit variabler Intensität verursacht, höchstwahrscheinlich aufgrund des Abfalls von natürlichem Licht. Es beginnt am häufigsten im Herbst, wenn die Verkürzung der Tage offensichtlich ist. Es verringert sich im Monat März oder manchmal im April / Mai, wenn die Nacht später fällt. Wir müs
Weiterlesen
Frühe Menopause: Behandlungen - Krankheiten
Krankheiten

Frühe Menopause: Behandlungen

Wir können das Alter der Menopause nicht hinauszögern, aber wir können die Hormontherapie der Menopause (THM), fehlende Hormone, kompensieren. Dies ist nie eine Verpflichtung, aber im Falle der frühen Menopause wird diese hormonelle Behandlung von der Mehrheit der Ärzte dringend empfohlen. Es wird mindestens bis zum 50. Leb
Weiterlesen
Chronische Sinusitis: die Ursachen - Krankheiten
Krankheiten

Chronische Sinusitis: die Ursachen

Die Ursachen der chronischen Sinusitis unterscheiden sich oft nach dem erreichten Sinus: Wenn die Kieferhöhle betroffen ist: Zähne sind oft beteiligt. In den meisten Fällen ist es eine unbehandelte Zahninfektion, die diese chronische Sinusitis verursacht. Oder eine Zahnzyste. Oder eine Füllung, ein Zahnamalgam, das gewandert ist, das von der Zahnwurzel in den Sinus gelangt ist und eine Infektion verursacht. Un
Weiterlesen
Zika: Behandlung und Prävention - Krankheiten
Krankheiten

Zika: Behandlung und Prävention

Behandlung Im Allgemeinen ist die Zika-Virus-Erkrankung relativ gutartig und erfordert keine spezifische Behandlung. Außerdem gibt es derzeit keine spezifische Behandlung zur Bekämpfung der Krankheit und des Virus. Daher sind die Behandlungsmaßnahmen hauptsächlich auf die Linderung der Symptome beschränkt. Per
Weiterlesen