was du wissen musst

Der Nebenhoden: Die Prüfungen

Verschiedene Untersuchungen können verwendet werden, um die Nebenhoden zu erforschen. Ultraschall ermöglicht die Visualisierung der Region, in der sich dieses Organ befindet.

Andere Untersuchungen, wie die Samenuntersuchung (Spermiogramm), können ebenfalls Informationen über die Integrität der Nebenhoden und der Organe liefern, die an der Herstellung und Reifung von Spermatozoen beteiligt sind.

Quellen und Hinweise:
> Cognat M., et al. Epididymale Spermaproben: Techniken und Anwendungen. Empfängnisverhütung Fertil Sex. 1991.
> Bustillo M. et al. Schwangerschaft nach Insemination mit Spem-Aspatod direkt aus dem Vas deferens. Heuboden. Steril. 1986.

Beliebte Beiträge

Kategorie was du wissen musst, Nächster Artikel

Abtreibung (Abtreibung): die Schritte - was du wissen musst
was du wissen musst

Abtreibung (Abtreibung): die Schritte

Bevor Sie über die Abtreibungsverfahren nachdenken, sollten Sie daran denken, dass Abtreibungen in Frankreich bis zur 12. Schwangerschaftswoche oder 14 Wochen nach der letzten Menstruation (Wochen mit Amenorrhoe = AS) durchgeführt werden können. Nur ein Arzt (in der Stadt im Falle von Drogen ivg) oder ein Krankenhaus (Drogen oder chirurgischer ivg) kann eine Abtreibung praktizieren. G
Weiterlesen
Welche Methode der Empfängnisverhütung für mich?  : Der Rat des Facharztes - was du wissen musst
was du wissen musst

Welche Methode der Empfängnisverhütung für mich? : Der Rat des Facharztes

Interview mit Dr. Alain Tamborini, Gynäkologe. Ist es normal, bei einer neuen Pille fett zu werden? Normalerweise sollte eine Pille, die gut ausbalanciert und für Ihren Körpertyp geeignet ist, nicht zu einer Gewichtszunahme führen. Um sich jedoch vor ein paar Pfunden zu schützen, besonders wenn Sie eine natürliche Tendenz zur Rundheit haben, bleiben Sie während der ersten Blutplättchen in der Nahrung und beobachten Sie, wie Ihr Körper reagiert. Insbeso
Weiterlesen
Die Vagina - was du wissen musst
was du wissen musst

Die Vagina

Die Vagina ist einer der Teile der weiblichen Genitalien. Es öffnet sich auf der Ebene der Vulva und kleinen Lippen. Der Ausdruck Vagina wird oft verwendet, um die gesamten äußeren Genitalien der Frau zu bezeichnen, aber dieser Name ist falsch, die Vagina ist innerlich. Der richtige Ausdruck für die äußeren Genitalien ist die "Vulva". Dies
Weiterlesen