was du wissen musst

Der Nebenhoden: Die Prüfungen

Verschiedene Untersuchungen können verwendet werden, um die Nebenhoden zu erforschen. Ultraschall ermöglicht die Visualisierung der Region, in der sich dieses Organ befindet.

Andere Untersuchungen, wie die Samenuntersuchung (Spermiogramm), können ebenfalls Informationen über die Integrität der Nebenhoden und der Organe liefern, die an der Herstellung und Reifung von Spermatozoen beteiligt sind.

Quellen und Hinweise:
> Cognat M., et al. Epididymale Spermaproben: Techniken und Anwendungen. Empfängnisverhütung Fertil Sex. 1991.
> Bustillo M. et al. Schwangerschaft nach Insemination mit Spem-Aspatod direkt aus dem Vas deferens. Heuboden. Steril. 1986.

Beliebte Beiträge

Kategorie was du wissen musst, Nächster Artikel

Die Regeln (Menstruation) - was du wissen musst
was du wissen musst

Die Regeln (Menstruation)

Das Leben einer Frau, von der Pubertät bis zur Menopause, wird durch ihre Hormonzyklen und damit ihre Perioden unterbrochen. Aber wofür sind sie? Wie funktioniert ein Menstruationszyklus ? Was tun bei schmerzhaften Perioden oder anormaler Blutung ? In dieser Datei werden wir erklären, was während ihrer Periode im Körper einer Frau passiert. Wir
Weiterlesen
Menstruationszyklus: alle Erklärungen - was du wissen musst
was du wissen musst

Menstruationszyklus: alle Erklärungen

Menstruationszyklen beginnen in der Pubertät und enden in den Wechseljahren. Sie entsprechen allen physiologischen Phänomenen, die den weiblichen Organismus auf eine mögliche Befruchtung vorbereiten . Im Allgemeinen ist die Dauer eines Menstruationszyklus 28 Tage, aber es ist nicht immer regelmäßig und kann länger oder kürzer sein. Es ka
Weiterlesen
Empfängnisverhütung: IUP und Spermizide - was du wissen musst
was du wissen musst

Empfängnisverhütung: IUP und Spermizide

Das IUP Erinnerung: Das IUP schützt nicht vor STDs! Das IUP, auch IUP (Intrauterinpessar) genannt, ist eine in Frankreich weit verbreitete Verhütungsmethode. Es ist ein kleines Objekt von variabler Form (oft T-förmig), Kunststoff mit Kupfer für mehr Effizienz beschichtet, die in das Licht der Gebärmutter eingeführt wird. Das
Weiterlesen
Abtreibung (Abtreibung): die Schritte - was du wissen musst
was du wissen musst

Abtreibung (Abtreibung): die Schritte

Bevor Sie über die Abtreibungsverfahren nachdenken, sollten Sie daran denken, dass Abtreibungen in Frankreich bis zur 12. Schwangerschaftswoche oder 14 Wochen nach der letzten Menstruation (Wochen mit Amenorrhoe = AS) durchgeführt werden können. Nur ein Arzt (in der Stadt im Falle von Drogen ivg) oder ein Krankenhaus (Drogen oder chirurgischer ivg) kann eine Abtreibung praktizieren. G
Weiterlesen