Krankheiten

Furunkel: die Komplikationen

Selten kann ein Kochen gefährlich werden und bestimmten Komplikationen ausgesetzt werden.

Das Auftreten von Fieber und / oder das Vorhandensein von Lymphknoten (Adenopathien) signalisieren eine lokoregionäre Invasion oder allgemein mit einem Risiko von Sepsis.

Bei einem Fieberkoch muss sofort ein Arzt konsultiert werden. Es ist notwendig, die Infektion ernsthaft mit Antibiotika zu behandeln und den Patienten zu überwachen.

Ein Kochen auf der mittleren Seite des Gesichts, auf der Höhe der Nasenflügel und der Oberlippe, muss genau überwacht und vor Hautmanipulation geschützt werden (im Licht, vorsichtig sein, nicht zu versuchen, einen Knopf an dieser Stelle zu durchbohren). Das Risiko einer bösartigen Staphylokokken-Erkrankung des Gesichts besteht: Die Vermehrung von Staphylococcus erstreckt sich und kann Thrombophlebitis der Sinus cavernosus (Venen im Schädel ...) und möglicherweise Meningitis verursachen: Hospitalisierung und intravenöse Antibiotikatherapie wird eingeführt. Diese Komplikation ist zum Glück sehr selten!

Um Komplikationen zu vermeiden, konsultieren Sie früh am besten, um schnell von der Behandlung zu profitieren.

Beliebte Beiträge

Kategorie Krankheiten, Nächster Artikel

Steißbeinfraktur: die Ursachen - Krankheiten
Krankheiten

Steißbeinfraktur: die Ursachen

Die Ursachen einer Steißbeinfraktur sind vielfältig: ein Sturz, ein Schock, manchmal eine Geburt, Osteoporose kann ein begünstigender Faktor sein, da diese Krankheit die Knochen schwächt. Diese Fraktur tritt eher bei Frauen auf, weil das Steißbein aufgrund der Beckenbreite exponiert ist. Die meisten Frakturen sind durch einen direkten Einfluss auf diese Region verursacht: Der häufigste Unfall: beim Hinsetzen auf eine harte Oberfläche (rutschen, fallen). Bei e
Weiterlesen
Hyperthyreose: Behandlungen - Krankheiten
Krankheiten

Hyperthyreose: Behandlungen

Bevor eine Behandlung in Betracht gezogen wird, muss die Ursache der Hyperthyreose klar definiert sein. Zusätzliche Untersuchungen ermöglichen eine genaue Diagnose. Schilddrüsenbildgebung mit Ultraschall und Szintigraphie ist nützlich, um die Läsionen genau zu identifizieren und sie dann entsprechend zu behandeln. Die
Weiterlesen
Herpes labialis: Quellen und Notizen - Krankheiten
Krankheiten

Herpes labialis: Quellen und Notizen

Autor: Margaret François Fachberaterin: Dr. Catherine Oliveres Ghouti, Hautärztin Quellen: - Christine Robitaille und Michel Fleury, Behandlung von Herpes simplex so komplex?, Le Médecin du Québec, Band 44, Ausgabe 9, September 2009. - Management von cutaneo-mukösen Herpes im immunkompetenten Subjekt (okulare Manifestationen ausgeschlossen), Anaes, Sfd. 200
Weiterlesen
Tollwut: Vorbeugung und Impfung - Krankheiten
Krankheiten

Tollwut: Vorbeugung und Impfung

Die beste Vorbeugung gegen eine Tollwutinfektion ist die Vermeidung jeglichen Kontakts mit einem Tier, das möglicherweise das Tollwutvirus trägt . Im Allgemeinen ist es am besten zu vermeiden, Fledermäuse (oder nur mit Handschuhen) zu berühren , um gegen Tollwut-Virus-Infektion zu schützen. Ein anderes Mittel zur Vorbeugung ist die Tollwutimpfung . In
Weiterlesen