Symptome

Schüttelfrost: Die Ursachen

Die Ursachen von Schüttelfrost sind vor allem bei Infektionskrankheiten mit hohem Fieber zu finden. In diesem Fall verursachen pyrogene Substanzen den Anstieg der Körpertemperatur, der normalerweise bei etwa 37 ° C liegt. Um diese Temperatur zu erreichen, erhöht das Körperwärmeregulierungssystem dank der physiologischen Reaktionen des Körpers die Körpertemperatur:

  • durch Zusammenziehen der Muskeln (Schüttelfrost),
  • durch Veränderung des Stoffwechsels des Körpers,
  • durch Verringerung der kutanen Spülung (Vasokonstriktion).

Verschiedene Krankheiten können Fieber und Schüttelfrost verursachen.
Die Schüttelfrost kann dann ein Symptom von hauptsächlich infektiösen Pathologien sein, wie:

  • eine Grippe
  • Lungenentzündung
  • Scharlach
  • ein Erysipel
  • Meningitis
  • eine Infektion der oberen Harnwege (Pyelonephritis)
  • Perikarditis
  • eine Endokarditis
  • Sepsis usw.

Wenn plötzlich Schüttelfrost oder Fieber nach einer Reise auftreten - vor allem in tropischen Ländern -, können auch Krankheiten auftreten, die es in Frankreich nicht mehr oder nur noch selten gibt, zum Beispiel:

  • Malaria
  • Dengue-Fieber
  • Gelbfieber

Eine andere mögliche Ursache :

Zittern kann auch auftreten, wenn sich die Außentemperatur stark ändert. Wenn also die Außentemperatur sehr niedrig ist, reagiert der Körper und erhöht seine Temperatur durch "Zittern" der Muskeln, Schüttelfrost.

Beachten Sie, dass im Falle von Hitzschlag oder Sonnenstich, Schüttelfrost, begleitet von Kopfschmerzen, Unwohlsein, Schweißausbrüche. kann auftreten. Diese Symptome werden durch längere Sonneneinstrahlung oder sehr intensive Hitze verursacht.

Beliebte Beiträge

Kategorie Symptome, Nächster Artikel

Wunde Augen - Symptome
Symptome

Wunde Augen

Fast jeder hat mindestens einmal in seinem Leben die Erfahrung erlebt, seine Augen zu verletzen. Augenwunden zu haben kann sehr peinlich und sogar beängstigend sein. Augenschmerzen sind ein sehr häufiger Grund für die Konsultation, sowohl beim Augenarzt als auch beim Allgemeinmediziner. Wenn Schmerzen in den Augen auftreten, kann der Schmerz die Augen selbst oder die Umgebung beeinträchtigen. Au
Weiterlesen
Zahnschmerzen: die Ursachen - Symptome
Symptome

Zahnschmerzen: die Ursachen

Zahnschmerzen können verschiedene Ursachen haben. In den meisten Fällen wird Zahnweh durch eine Beschädigung des Zahnes, seines Zahnschmelzes oder eines tieferen Dentins verursacht. Die Zahnschmerzen können jedoch das Ergebnis einer Entzündung eines Zahnnervs, des Zahnfleisches oder anderer Gewebe sein, die den Zahn unterstützen (Parodontium). Zusä
Weiterlesen
Halluzination: Behandlungen - Symptome
Symptome

Halluzination: Behandlungen

Wenn so unterschiedliche Krankheiten das gleiche klinische Bild haben, bedeutet dies, dass der Hirnschaden ähnlich sein muss. In der Tat werden Halluzinationen durch Dysregulation von Neurotransmittern im Gehirn ausgelöst. Dies ist daher bei entsprechender Behandlung nach einer sorgfältigen Diagnose des Ursprungs von Halluzinationen durch einen chemotherapeutischen Ansatz einstellbar. B
Weiterlesen
Sodbrennen: Präventionstipps - Symptome
Symptome

Sodbrennen: Präventionstipps

Um eine gute Vorbeugung von Sodbrennen zu erreichen und sie zu verhindern und wieder aufzutauchen, hier einige praktische Tipps: > Schau zuerst, was du isst. Gebratene oder überfette Lebensmittel, Vollmilchkäse, fettes Fleisch zum Beispiel. All das ist schwer verdaulich und ermüdet den Magen. Um verdaut zu werden, benötigen Fette die Sekretion von mehr Magensäften. Plö
Weiterlesen