Schwangerschaft

Gesetz und Schwangerschaft: Mutterschaftsurlaub

Es ist eine Aussetzung des Arbeitsvertrages, es ist eine Mindestdauer von 8 Wochen obligatorisch. Die Nichteinhaltung dieses Urlaubs würde zu Sanktionen führen. Ihre Dauer hängt von der familiären Situation ab und kann im Falle einer vorzeitigen Entbindung oder eines Krankenhausaufenthalts des Kindes, die länger als 6 Wochen dauert, verschoben werden. Es kann bei pränataler (2 Wochen) und postnataler (4 Wochen) Pathologie erweitert werden.

Die Dauer des Mutterschaftsurlaubs beträgt:
> Für eine 1. oder 2. Schwangerschaft, 6 Wochen Schwangerschaftsurlaub und 10 Wochen postnatal.
> Für eine dritte Schwangerschaft, 8 Wochen vor der Geburt und 18 Wochen nach der Geburt. Der vorgeburtliche Urlaub kann um 2 Wochen verlängert werden, der postnatale Urlaub wird jedoch entsprechend reduziert.
> Für Zwillingsschwangerschaft, 12 pränatale und 22 postnatale Wochen. Der vorgeburtliche Urlaub kann um 2 Wochen verlängert werden, der postnatale Urlaub wird jedoch entsprechend reduziert.
> Beyond (Triplets und mehr) 24 pränatale und 22 postnatale Wochen.

Vaterschaftsurlaub

Für den Vater gibt es zwei Formen von Urlaub, Geburt und Vaterschaftsurlaub.

> Der 3-Tages- Geburtsurlaub, der normalerweise als Arbeitstage ab dem Datum der Veranstaltung gilt, wird vom Arbeitgeber vergütet.

> Der Vaterschaftsurlaub wird dem Vater seit dem 1. Januar 2002 gewährt. Er beträgt 11 Tage für eine einzige Geburt und 18 Tage für eine Mehrfachgeburt . Es kann oder darf nicht an den Geburtsurlaub gebunden sein und muss innerhalb von 4 Monaten nach der Geburt erfolgen. Er wird von der sozialen Sicherheit entschädigt.

Beliebte Beiträge

Kategorie Schwangerschaft, Nächster Artikel

Tabak und Schwangerschaft: Was Sie wissen müssen - Schwangerschaft
Schwangerschaft

Tabak und Schwangerschaft: Was Sie wissen müssen

Die schädlichen Auswirkungen von Tabak auf die Gesundheit sind gut bekannt. Für die Schwangere ist das Rauchen eine Bedrohung für sich selbst und damit für den reibungslosen Verlauf der Schwangerschaft. Aber mit jeder Zigarette, die sie raucht, gefährdet auch die zukünftige Mutter die Gesundheit des Babys. Lang
Weiterlesen
Pränataler Gesang - Schwangerschaft
Schwangerschaft

Pränataler Gesang

70er Jahre ... Marie-Louise Auucher, Sängerin und Gesangslehrerin, benutzt Gesang als Technik des Wohlbefindens. Die Grundlagen der Psychophonie sind gelegt. Und warum nicht diese Idee auf das Baby anwenden, um zu kommen? Ermutigt durch ihr Treffen mit Dr. Leboyer ("Das Baby ist eine Person", es ist er), schlägt der Sänger den schwangeren Frauen vor, einmal in der Woche zu singen. C
Weiterlesen
7. Schwangerschaftswoche (9 Wochen) - Schwangerschaft
Schwangerschaft

7. Schwangerschaftswoche (9 Wochen)

Am Ende der 7. Schwangerschaftswoche werden alle Organe des Embryos vollständig entwickelt sein. Der Embryo misst etwa 22 mm, sein Gehirn beginnt sich aufzubauen. Von nun an ist der Embryo ständig in Bewegung. Die Mutter nimmt diese Bewegungen noch nicht wahr, aber im Ultraschall werden sie deutlich unterschieden.
Weiterlesen