Krankheiten

Unterernährung: Die Ursachen

Mehrere Ursachen oder Faktoren können für die Unterernährung einer Person verantwortlich sein.

Die zwei häufigsten sind Mangelernährung des kranken Subjekts und Unterernährung älterer Menschen.

Bei einer kranken Person ist ein signifikanter Gewichtsverlust mit einer Beschleunigung des Stoffwechsels verbunden. Dies ist der Fall von Infektionskrankheiten (beispielsweise AIDS) und Krebs, wobei diese Beschleunigung mit der Tatsache verbunden ist, dass Krebszellen viel Energie zur Vermehrung benötigen. Diese intensive zelluläre Aktivität führt zu einer Verringerung von Ressourcen und Müdigkeit, weshalb in diesem Fall sehr nahrhafte Nahrungsmittel bevorzugt werden müssen.

Mit dem Alter leiden Menschen oft unter Appetitlosigkeit. Eine ältere Person, die sich isoliert fühlt und ihre Autonomie verliert, kann leicht in Unterernährung abgleiten und zunehmend schwächen. Wir müssen schnell reagieren und die Komplikationen nicht ausgleichen. Ein weiterer Grund: Ältere Menschen assimilieren weniger gut, was wiederum die Unterernährung fördert.

Für den besonderen Fall von Unterernährung bei Jugendlichen kann die Ursache eine Störung des Essverhaltens sein, insbesondere Magersucht. Es ist ein Spezialist für Essstörungen, die sich um das junge Opfer dieses Problems kümmern müssen.

Beliebte Beiträge

Kategorie Krankheiten, Nächster Artikel

Sucht - Krankheiten
Krankheiten

Sucht

Sucht bezieht sich auf den wiederholten und zwanghaften Gebrauch einer oder mehrerer psychoaktiver Substanzen. Angelsachsen bezeichnen diese Verhaltensweisen als Süchte. Es ist ein Prozess, in dem Verhalten ausgeführt wird, das die Funktion haben kann, Vergnügen zu bereiten und ein inneres Unbehagen zu lindern. E
Weiterlesen
Harnstein - Krankheiten
Krankheiten

Harnstein

Der Harnstein, auch Lithiasis (lat. Lithos, Stein genannt), entspricht einer Art "Kieselstein", der durch Calcium- und / oder Harnsäurereste im Urin gebildet wird. Wenn Harnsteine ​​reformiert werden oder wenn sie im Harntrakt zahlreich sind, spricht man von Lithiasis-Krankheit. Wie entsteht ein Harnstein? Nor
Weiterlesen
Läuse: Behandlungen - Krankheiten
Krankheiten

Läuse: Behandlungen

Wie man Läuse los wird? Um die schlimmsten Bestien loszuwerden, müssen wir zuerst lokale Behandlungen anwenden, aber das ist nicht genug. Läuse bekämpfen bedeutet drei Dinge: die Beseitigung von erwachsenen Läusen, die Beseitigung von Nissen, aber auch die Beschränkung ihrer Übertragung auf eine andere Person. Einig
Weiterlesen
Baby ist kalt: die Symptome - Krankheiten
Krankheiten

Baby ist kalt: die Symptome

Die Babykälte entwickelt sich in zwei Phasen. Die erste Phase wird "trocken" genannt : Baby hat eine verstopfte Nase, er kann mürrisch sein und weniger essen als sonst, weil er Halsschmerzen hat. Nach 24-48h ist dies die Phase "catarrhal" : Baby niest viel, seine Nase läuft, seine Augen sind wässrig, er kann husten ...
Weiterlesen