Krankheiten

Unterernährung: Der besondere Fall der älteren Person

Einige Zahlen:
- Unterernährung betrifft 2 bis 4% der Personen zwischen 60 und 80 Jahren, die selbstversorgend sind und zu Hause leben (Euronut / Seneca)
- Unterernährung betrifft bis zu 10% der Menschen über 80 (Inserm)
- Bei älteren Menschen, die in Alten- und Pflegeheimen leben, kann diese Zahl bis zu 30% erreichen.

Bei älteren Menschen muss Unterernährung befürchtet werden, sobald sie brüchig wird und Appetitlosigkeit eintritt. Sein Ernährungsstatus ist regelmäßig zu überwachen, und Sie sollten nicht zögern, Gewichtsverlust, Appetitlosigkeit und die Tendenz, Sie, den Arzt zu füllen.

In der Tat ist Gewichtsabnahme in einem älteren Fach schwerer nachzuholen als in einem jungen Fach. Es ist daher notwendig, präventiv zu handeln und zu Hause zu bleiben, die Freude am Essen in angemessenen und häufigen Mengen und durch die Bevorzugung ernährungsreicher Nahrungsmittel und Rezepte.

Beispiele von angereicherten Rezepten, die zu den Menüs einer älteren Person mit Appetitlosigkeit hinzugefügt werden, aus Dr. Plumeys Buch:
- Suppen angereichert mit Magermilchpulver, Sahne und Käse
- Pürees mit einem Eigelb angereichert
- Weißer Käse mit Marmeladen und Magermilchpulver angereichert
- Milcheier und Karamellcremes

Beliebte Beiträge

Kategorie Krankheiten, Nächster Artikel

Algodystrophie: Behandlungen - Krankheiten
Krankheiten

Algodystrophie: Behandlungen

Es gibt immer noch keine codierte Behandlung für RSDS, da die wahre Ursache für diesen Zustand nicht bekannt ist. Die Behandlungen unterscheiden sich je nach Entwicklungsstufe von RSDS. Besser gewarnt zu werden: Es kann lang, schwierig und manchmal enttäuschend sein, aber Sie müssen durchhalten, lassen Sie sich nicht entmutigen. Wi
Weiterlesen
Röteln: die Ursachen - Krankheiten
Krankheiten

Röteln: die Ursachen

1 - Ursachen von Röteln Röteln ist eine hochansteckende Infektion, die durch das Rubella-Virus der Familie Togaviridae verursacht wird. Infektionen sind in Frankreich aufgrund von Impfungen selten geworden. Das Reservoir des Rötelnvirus ist der Mensch. Es liegt auf der Höhe der oberen Atemwege. Dies ist, wie es von Mensch zu Mensch, von einem infizierten Individuum zu einem anderen, durch Sekrete der Atemwege übertragen wird. Die
Weiterlesen
Sucht nach Sex: Behandlungen - Krankheiten
Krankheiten

Sucht nach Sex: Behandlungen

Behandlungen für Sexsucht sind multimodal. Sie konzentrieren sich auf das Thema, das Geschlecht, die Sucht, das Paar und die damit verbundenen Probleme. Unter diesen Behandlungen ist die kognitive und Verhaltenstherapie eine Priorität. Es hilft, Vergnügen zu finden, anders, Spaß zu haben, an der Verwaltung von Zeit, Kontrolle zu arbeiten. Ab
Weiterlesen
Baby ist kalt: Quellen und Notizen - Krankheiten
Krankheiten

Baby ist kalt: Quellen und Notizen

Autor: Dr. Cécile Stratonovitch, Kinderarzt. Quellen: //www.mpedia.fr/338-rhume-rhinite.html // www.ameli.fr/assure/sante/bons-gestes/petits-soins/praçage-lavage-nez // www.ameli.fr/haute-garonne/assure/sante/themes/rhinopharyngite-enfant
Weiterlesen