praktische Informationen

Schlafzentren: nützliche Adressen

Hier sind die Adressen der Schlafzentren nach Region. Bei erheblichen Problemen wie Schlaf, Aufwachen, Einschlafen, Schnarchen ... kann eine Beratung in einem dieser Zentren notwendig sein. Das Beste ist, mit einem Brief seines Arztes dorthin zu gehen ...

Ile-de-France


Hotel Gottes
Schlaf- und Wachzentrum / Referenzzentrum für seltene Krankheiten
1, Platz von Notre-Dame
75081 Paris Cedex 04
Tel .: +33 (0) 1 42 34 82 43

Laboisière Krankenhaus
EFSN Schlafeinheit Medizin B6
2, rue Ambroise Paré
75475 Paris Cedex 10
Tel .: +33 (0) 1 49 95 80 76

GH Bichat Claude Bernard
46, rue Henri Huchard
75018 Paris
Tel: 01 40 25 84 76

Krankenhaus Salpêtrière
Schlafstörungen Einheit
47/83, Boulevard de l'Hôpital
75651 Paris Cedex 13
Tel .: 01 42 16 77 01/02

Einheit von Schlafpathologien
Allee von Doktor Paul Rougé
BP 121
60309 Senlis Cedex
Tel. 03 44 21 73 23

Krankenhauszentrum von Compiègne
Schlaf-Explorations-Service
8, Avenue Henri Adnot
BP 50029
60321 Compiègne Cedex
Tel: 03 44 23 62 64

Norden


CHRU Lille
Einheit von Schlafstörungen
Klinischer Neurophysiologie-Dienst
59037 Lille Cedex
Tel: 03 20 44 64 61/63 62

Klinik La Louvière SELBSTSPIRAL
Schlaflabor
69, rue de la Louvière
59800 Lille
Tel: 03 20 55 02 50

CHU Charles Nicolle
Neurophysiologie-Service
Einheit zur Behandlung von Schlaf- und Wachstörungen
1 Germont Straße
76031 Rouen Cedex
Tel .: 02 32 88 80 37

Beliebte Beiträge

Kategorie praktische Informationen, Nächster Artikel

Blutgruppe: Seltene Blutgruppen - praktische Informationen
praktische Informationen

Blutgruppe: Seltene Blutgruppen

In Frankreich sind die seltensten Blutgruppen Rhesus-Gruppe B; und die Rhesusgruppe AB -. Jeder repräsentiert ungefähr 1% der französischen Bevölkerung. Im Gegensatz dazu sind die am häufigsten vertretenen Blutgruppen Rhesus + und Rhesus + (jeweils etwa 36% der Bevölkerung). Siehe die Tabelle am Ende dieser Seite. Abhä
Weiterlesen
Blutspende: Bedingungen der Blutspende - praktische Informationen
praktische Informationen

Blutspende: Bedingungen der Blutspende

Hier sind die Bedingungen, um Blut in Frankreich zu spenden: > Alter: zwischen 18 und 70 Jahren (zwischen 18 und 50 Jahren für eine Spende von weißen Blutkörperchen). > Gewicht: Es ist notwendig, ein Minimum von 50 Kilogramm zu wiegen, weil das Gesetz verbietet, mehr als 8ml / kg zu sammeln. D
Weiterlesen
Der Dermatologe - praktische Informationen
praktische Informationen

Der Dermatologe

Der Dermatologe ist der Facharzt für Hautkrankheiten. Viele Dermatologen haben sich auch auf ästhetische Medizin spezialisiert . Dieser Spezialist kann in einem Krankenhaus, in einer Klinik oder in einer privaten Praxis (in liberalen) üben. In Frankreich gibt es knapp 4.000 Dermatologen. Dieser Beruf ist mehr und mehr weiblich. W
Weiterlesen