alle Themen ohne Tabu

Lass die Libido sinken: Annes Aussage

Zeugnis von Anne, 32 Jahre alt. Sie erzählt, wie sie mit einer geringen Libido konfrontiert war.

"Von ihrem Freund verlassen zu werden, weil wir nicht mit ihm schlafen wollen, passiert es, wenn wir 17 Jahre alt sind. Mit fast 30 Jahren ist es schwerer Geld zu machen ... Mit meinem Verlobten waren wir 8 Jahre zusammen, wir liebten uns und wir wollten heiraten. Aber vor zwei Jahren habe ich eine schwierige Zeit durchgemacht, die sich auf unser Paar ausgewirkt hat.

Ich habe meine Prüfungen zuerst verpasst. Sehr große Enttäuschung. Ich hatte 7 Jahre meines Lebens in meine Studien investiert und die Aussicht, ein Jahr zu wiederholen, machte mich völlig unmotiviert. Ein paar Monate später verlor ich meine Großmutter, der ich sehr nahe war, und dann fand ich einen Tumor, glücklicherweise gutartig, für meine Mutter. All das hat mich völlig untergraben. Ich war in meinen Socken, ich wollte nichts. Zum Glück hat mich mein Freund sehr unterstützt. Aber wenn ich ihn dort mochte, war ich nicht wirklich in der Stimmung, mich zu lieben.

Zuerst war er verständnisvoll, aber je mehr Wochen vergingen, desto schwieriger war es, seine Fortschritte zu verschieben. Ich konnte sehen, dass er frustriert war, aber ich wollte wirklich nicht, dass er mich anfasste. Zumindest nicht so ... Nach einigen Monaten hatten sich einige Spannungen zwischen uns gelegt, er fing an, Fragen über unser Paar zu stellen, um meine Gefühle für ihn zu hinterfragen. Ich hätte ihm sicher dasselbe getan, aber an Ort und Stelle tat ich nichts, um seine Zweifel zu beseitigen. Ich kam noch näher an mich heran. Ein paar Wochen später verließ er mich.

Ich fühlte mich wie ein großer Schlag! Ich liebte ihn, ich wollte ihn nicht verlieren. Also habe ich reagiert. Ich konsultierte einen Psychiater, machte den Punkt klar, sortierte meine Ideen und lernte die Lehren daraus. Heute sind wir wieder zusammen, aber ich verstand, dass das, was die Stärke eines Paares ausmacht, nicht die Intensität seines Sexuallebens ist (auch wenn es wichtig ist), sondern seine Art zu sein bewältigen Sie harte Schläge, indem Sie kommunizieren und zusammen bleiben. "

Möchtest du teilen, deine Erfahrungen teilen? Termin in unseren FOREN Sexualität oder Libido und sexuelle Störungen ! Oder stellen Sie Ihre Fragen einem Fachmann in unserem FORUM. Ein Arzt antwortet Ihnen!

Beliebte Beiträge

Kategorie alle Themen ohne Tabu, Nächster Artikel

Blowjob: Sich schützen - alle Themen ohne Tabu
alle Themen ohne Tabu

Blowjob: Sich schützen

Wie bei anderen Praktiken ist das Kondom beim Oralverkehr obligatorisch, wenn Sie sich Ihres Partners nicht sicher sind. Im Falle einer oralen Läsion ist das Risiko der Übertragung von AIDS beim Oralverkehr real, abgesehen von anderen sexuell übertragbaren Krankheiten (Herpes, Hepatitis B, Syphilis ...
Weiterlesen
Cunnilingus - alle Themen ohne Tabu
alle Themen ohne Tabu

Cunnilingus

Lesen vorbehalten für Erwachsene. Cunnilingus ist eine sexuelle Praxis der Stimulation der Klitoris, der Vulva, der Eintritt der Vagina mit dem Mund. Ausgezeichnete vorläufige, es ist eine der üppigsten Möglichkeiten, Penetration vorzubereiten. Cunnilingus Vorrunden Manuelle Streicheln sind die Voraussetzung für Cunnilingus. Sie
Weiterlesen
Paar in der Krise: die Lösungen - alle Themen ohne Tabu
alle Themen ohne Tabu

Paar in der Krise: die Lösungen

Mach eine Paartherapie ! Beratung eines professionellen Paares kann von Vorteil sein und Ihnen helfen, die Lösung zu finden. Der Eheberater vermittelt zwischen Ihrem Partner und Ihnen. Er wird dir Ratschläge geben und den Problemen des Paares zuhören, ohne zu urteilen. Denn es ist wichtig, mit einer neutralen Person zu sprechen, um sich ohne Tabu frei auszudrücken. Es
Weiterlesen
Erkennen einer STD: keine Symptome - alle Themen ohne Tabu
alle Themen ohne Tabu

Erkennen einer STD: keine Symptome

So überraschend es auch sein mag, manche Geschlechtskrankheiten verursachen keine Symptome ... oder manchmal so wenig, dass die Infektion unbemerkt bleibt. Es kommt vor, dass diese MST aufgrund der Konsequenzen (manchmal wichtig) entdeckt wird, die sie verursacht haben. Es kann sein: > Chlamydieninfektion.
Weiterlesen