Schönheit

Hilfe, ich schwitze zu viel!

Die Ankunft des Sommers erfreut einige ... und Panik von anderen! Denn das sagt gute Tage, sagt auch Anstieg der Temperatur und übermäßiger Schweiß.

In der Tat sind manche Menschen anfälliger für das natürliche Phänomen des Schwitzens. Manchmal wird sogar das Ausmaß der Sache zu einem echten sozialen Handicap. Einschließlich im Winter.

Übermäßiges Schwitzen, übermäßiges Schwitzen, Schwitzen, Hyperschwitzen, Hyperhidrose ... Konzentrieren Sie sich auf ein Thema, das wir nicht leicht angehen und das jedoch für viele Menschen das ganze Jahr über in Verlegenheit gebracht wird. Von den Ursachen bis zur Behandlung, mit Dermato-Tipps und einem Bonus-Zeugnis: Erkläre den Krieg gegen übermäßiges Schwitzen!

Was ist Schweiß?

Der Körper jedes Menschen ist mit mehreren Millionen Schweißdrüsen bedeckt, die sich überall auf der Haut befinden, besonders in den Achselhöhlen, Stirn, Füßen und Händen.

Wie ihr Name andeutet, sind diese Drüsen verantwortlich für das Schwitzen, ein natürlicher Prozess, der unter anderem darauf abzielt, Wasser und bestimmte Bestandteile (wie Mineralsalze) aus dem Körper zu entfernen durch Schweiß.

Verdunstung oder Mazeration

Die Verdampfung dieses Schweißes ermöglicht dem Körper, seine Temperatur zu regulieren. Während sie verdunstet, wird sie den Körper erfrischen. Der evakuierte Schweiß ist 99% Wasser. Es ist als solches geruchlos, aber wenn es mit den vielen Bakterien auf der Oberfläche der Haut in Berührung kommt, kann ein Mazerationsphänomen auftreten, das einen unangenehmen Geruch erzeugt.

Schwitzen kann bei hoher Außentemperatur natürlich ausgelöst werden, wenn die körperliche Aktivität des Körpers zunimmt, aber auch bei Fieber, intensivem Stress oder während hormoneller Schwankungen (Schwangerschaft, Menopause) oder manchmal sogar im Falle einer spezifischen Pathologie.

Schwitzen: die Ursachen für einen Schweißwechsel

Es maskiert seinen Geruch mit Deodorants oder Antitranspirantien, aber Schweiß ist ein Indikator für Gesundheit. Stärkere Gerüche, warum?

In dieser Datei zu entdecken:

> Ursachen für übermäßiges Schwitzen,
> Lösungen mit Deodorants, Antitranspirantien ...
> Die verschiedenen Behandlungen,
> Der Rat von Dr. Nina Roos, Hautärztin,
> Das Zeugnis von Sarah, 31 Jahre alt ... die operiert wurde!

Sie möchten reagieren, ein Zeugnis geben oder eine Frage stellen? Termin in unseren FORMEN: Allgemeine Gesundheit, Schwitzen oder Hautpflege, ... Besprechen Sie alle Gesundheits- und Wellness-Themen, die Sie interessieren!

Autor: Clémentine Fitaire.
Fachberaterin: Dr. Nina Roos, Hautärztin.

Beliebte Beiträge

Kategorie Schönheit, Nächster Artikel

Ich will schöne Gesäß! - Schönheit
Schönheit

Ich will schöne Gesäß!

Es ist entschieden, du wirst auf deine Pobacken aufpassen, um sie dünner zu machen (aber Vorsicht, nicht flach!), Getönter und besser gezeichnet, kurz schöner. Bravo, es ist eine ausgezeichnete Initiative! Keine Notwendigkeit, auf den Sommer zu warten, um Ihr Gesäß zu stärken, besser das Missions "Hemd" anzugehen, nur um Zeit zu haben, das Gesäß zur Perfektion zu passen! Es ist
Weiterlesen
Lippenstift - Schönheit
Schönheit

Lippenstift

In Bezug auf Make-up ist Lippenstift ein wesentlicher Schönheitsbund. Aber wer Lippenstift sagt, sagt auch: (fast) unbegrenzte Auswahl. Farben, Texturen, Formate, matt oder glänzend ... Lippenstifte gibt es in allen erdenklichen Formen und Größen. Sie haben auch Probleme, Sie zu finden? Damit Sie besser sehen können, zeigen wir Ihnen einen kleinen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten mit ihren Vor- und Nachteilen und natürlich Tipps zur Anwendung. Die ver
Weiterlesen
Sonne und Haut: Welcher Sonnenschutz ist wirksam? - Schönheit
Schönheit

Sonne und Haut: Welcher Sonnenschutz ist wirksam?

Wir müssen in Bezug auf Sonneneinstrahlung vernünftig sein, und gute Gewohnheiten werden aus der Kindheit übernommen. Also: beschütze uns und beschütze unsere Kinder! Sonnenschutz: ist es wirksam? Sind Solarprodukte ( Sonnenschutzmittel & Co.) wirklich effektiv? Und wie wirksam sind sie bei Hautkrebs und Hautalterung? Ein
Weiterlesen
Das Facelift: Risiken und Nebenwirkungen - Schönheit
Schönheit

Das Facelift: Risiken und Nebenwirkungen

Wie bei jeder Operation sind die Risiken mit der Anästhesie und dem Eingriff selbst verbunden. Insbesondere bei infektiösen Problemen, Narbenbildung, dem Auftreten eines Hämatoms (welches der Chirurg evakuieren muss). Ein weiteres seltenes Risiko ist die Beteiligung des Gesichtsnervs, der motorische Probleme mit bestimmten Gesichtsmuskeln verursachen kann. U
Weiterlesen