Krankheiten

Zahnabszess: Behandlungen

Die erste Behandlung eines Zahnabszesses ist, den Abszess zu entleeren, die Verschreibung eines Antibiotikums ist nicht systematisch.

  • Der Zahnarzt reinigt den Endodontus, die Wurzeln und den Zahnkanal und versiegelt den Wurzelkanal mit einer sterilen Füllung, der Zahn wird dann devitalisiert.
  • Wenn der Zahn sehr stark degradiert ist, ist das Legen einer Krone notwendig.
  • Wenn das Antibiotikum für Risikopatienten die Regel ist, bei Herzpatienten oder bei Krebs oder Osteoporose, kann es notwendig sein, den infizierten Zahn oder die infizierten Zähne zu extrahieren.

Prävention

Es gibt einfache Möglichkeiten, das Auftreten von Zahnabszessen zu verhindern. Unter den vorbeugenden Behandlungen:

  • Mundhygiene ist die beste Verteidigung: Es ist unerlässlich, die Zähne mindestens zweimal am Tag zu putzen, eventuell Zahnseide zu verwenden, einen jährlichen Besuch beim Zahnarzt für eine Entkalkung zu planen und zu überprüfen, ob alles gut läuft. gut.
  • Bei Rauchern muss die Hygiene einwandfrei sein. Tabak verändert die Beschaffenheit der Blutgefäße und verringert die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers. Es erhöht das Risiko von Parodontalerkrankungen und damit von Zahnabszessen.

Diese Tipps verdienen es, auf den Brief angewendet zu werden, besonders wenn Sie Opfer eines Zahnabszesses geworden sind, wir wissen, wie viel besser es ist, ein Wiederauftreten zu vermeiden.

Zahnpflege: Wie verhindert man Karies & Cie?

Zahnbürste und Zahnpasta, Zahnseide, Duschbad und Essen ... 18 Tipps zur Erhaltung der Gesundheit Ihrer Zähne ..!

Möchten Sie teilen, teilen Sie Ihre Erfahrung oder stellen Sie eine Frage? Wir sehen uns in unserem FORUM Teens oder Ein Arzt antwortet Ihnen!

Um auch zu lesen:

> Zahnbürste für Kinder: 5 Tipps zum Erinnern
> Die Zahnkrone
> Das Zahnimplantat
> Zahnschmerzen

Beliebte Beiträge

Kategorie Krankheiten, Nächster Artikel

Keratitis - Krankheiten
Krankheiten

Keratitis

Keratitis ist die Veränderung der Hornhaut, dh der transparente vordere Teil des Augapfels. Es sollte nicht mit einer Bindehautentzündung verwechselt werden, die die Bindehaut betrifft (was in der Alltagssprache als das Weiße des Auges bezeichnet wird) und eine sehr dünne Membran ist, die die Vorderseite des Auges bedeckt ...
Weiterlesen
Kleptomanie: Quellen und Notizen - Krankheiten
Krankheiten

Kleptomanie: Quellen und Notizen

- Jean Adès, Verhaltensabhängigkeiten: zwanghaftes Einkaufen, sexuelle Süchte, Arbeitssucht, Kleptomanie, Pyromanie, intermittierende explosive Störung, Trichotillomanie, EMC Psychiatrie. - N. Carrièreet al. Impulskontrollstörungen im Zusammenhang mit der Parkinson-Krankheit: Studie einer Kohorte von 35 Patienten, Neurological Review, Band 168, Nummer 2 (Februar 2012).
Weiterlesen
Delirious puff: die Behandlungen - Krankheiten
Krankheiten

Delirious puff: die Behandlungen

Ein akuter Delirous Puff ist ein Notfall. Es erfordert oft Hospitalisierung des Patienten gegen seinen Willen, weil er sich nicht wahnhaft und verweigern die vorgeschlagene Pflege (Gesetz vom 27.06.1990). Hospitalisierung und antipsychotische Behandlungen (Neuroleptika) können dem Delirium weichen. Sie können intramuskulär verabreicht werden, wenn die Person es ablehnt, sie oral einzunehmen. W
Weiterlesen
Basedow-Krankheit: Behandlungen - Krankheiten
Krankheiten

Basedow-Krankheit: Behandlungen

Das primäre Ziel der Behandlung von Morbus Basedow ist die Linderung von Symptomen und die Verbesserung der Lebensqualität des Patienten durch Verringerung der Überproduktion von Schilddrüsenhormonen und Hemmung ihrer Wirkung. Dafür haben wir insbesondere 3 Behandlungsformen: Medikation Behandlung Chirurgische Behandlung (Operation) Radioaktive Jodbehandlung Dann füge hinzu: Behandlung von Exophthalmie Behandlung von Myxödem Chirurgische oder radioaktive Jodbehandlung wird nur in Fällen einer ineffektiven medikamentösen Behandlung oder eines Rückfalls in Betracht gezogen. Das Verf
Weiterlesen